Mesto Sprühgeräte: Sparsam sprühen

17. Juli 2019

Mesto bietet ein breites Programm an Sprühgeräten. Eine ressourcen- und umweltschonende Verteilung von Flüssigkeiten in Landwirtschaft, Bau und Reinigung sowie vielen anderen Bereichen liegt dem Hersteller am Herzen. Das zeigt auch das neue Drucksprühgerät 3275M.

Experte für Sprühgeräte seit 1919

Der lange Spiralschlauch erlaubt einen weiten Aktionsradius

Vom Handzerstäuber für den Haushalt bis zur Profi-Rückenspritze: Seit 100 Jahren fertigt Mesto in Deutschland alle Arten von Sprühgeräten. Bernd Stockburger führt das Familienunternehmen in dritter Generation. Es entwickelt und baut seine Montage- und Prüfanlagen seit jeher selbst und deckt heute das gesamte Bedarfsspektrum ab. Darüber hinaus können Anwender von Mesto-Produkten eine Reihe von Serviceangeboten in Anspruch nehmen, zum Beispiel die 20-jährige Ersatzteilversorgung (abhängig von der Verfügbarkeit).

Für die Garten- und Landschaftspflege

Bei der professionellen Garten- und Landschaftspflege gehört der Einsatz von wirkungsvollen Präparaten gegen Unkraut zum Alltag. Gleichwohl ist der Einsatz von Chemikalien zum Pflanzenschutz nicht unbedenklich und durch verschiedene Verordnungen geregelt. Spätestens seit der Debatte um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wächst das Bewusstsein für eine schonende Unkrautvernichtung. Eine Alternative zu Glyphosat ist Pelargonsäure, ein effektives Herbizid, das in Deutschland, Österreich und der Schweiz zugelassen ist. Bei Mesto findest du das passende Sprühgerät.

Welches Sprühgerät ist das Richtige?

Kriterien, die dir bei der Auswahl helfen:

Art der Bepflanzung

Um häufiges Nachfüllen zu vermeiden, solltest du die richtige Gerätegröße wählen.

Bodenkulturen 0,2 – 0,3 Liter für 10 qm
Niedrige Sträucher (z. B. Rosen) 0,8 – 1,3 Liter für 10 qm
Spalierbäume, Spindelbüsche 0,5 – 1,0 Liter pro Stück
Größere Buschbäume 2,0 Liter pro Stück
Ältere, freistehende Bäume 3,0 – 5,0 Liter pro Stück

Das Präzisions-Zeigermanometer unterstützt beim umweltschonenden Mitteleinsatz

Einsatzgebiet

Handzerstäuber und Drucksprüher von 0,5 bis 1,5 Liter: Leicht und handlich für kleinere Hausgärten mit Flächen von 10 bis 40 qm und bei Balkonpflanzen mit Pflanzenhöhen nicht über 1,5 Meter.

Drucksprühgeräte von 3 bis 10 Liter (3 bar): Für kleinere bis mittlere Hausgärten mit Flächen von 10 bis 200 qm. Gut geeignet für den Einsatz von Verlängerungsrohren.

Hochdrucksprühgeräte von 5 bis 10 Liter (6 bar): Für große Hausgärten, bei der Behandlung von hohen Bäumen und Sträuchern. Besonders gut geeignet für den Einsatz von Verlängerungsrohren.

Rückenspritzen von 12 bis 18 Liter: Durch den gleichmäßigen Spritzdruck und großen Flüssigkeitsvorrat eignen sie sich für Flächen- und Streifenbehandlung in niedrigen bis halbhohen Kulturen.

Die Mesto-Neuheiten der Saison


3275M
Art.-Nr.: 68033617
Das Drucksprühgerät 3275M ist für anspruchsvolle Anwendungen in Gärten, Parks und anderen großen Grünanlagen geeignet, speziell für das Versprühen von Pelargonsäure.

3618P
Art.-Nr.: 68099154
Trennmittel auftragen, imprägnieren und mehr: Das Hochdrucksprühgerät ist für Handwerk, Bau, Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung ausgelegt
Vorteile: Vorteile:
Hohe Standfestigkeit durch große Grundfläche Spiralschlauch 250 cm Länge
Messing-Spritzrohr 40 cm, 360° drehbar mit Messing- Hohlkegeldüse Ergonomisch geformtes Abstellventil mit Filter
Spiralschlauch mit 2,5 Metern Arbeitslänge Profipumpe aus Messing mit ergonomischem Griff zum bequemen Aufpumpen und Tragen
Kolbenmanometer mit eingebautem Sicherheitsventil Edelstahlbehälter, besonders robust auch bei härtesten Bedingungen (6 oder 10 Liter Füllinhalt)
Ergonomisch geformtes Abstellventil mit Manometer und Filtersieb Messing-Flachstrahldüse 80-01E mit Filter, für eine feine und sparsame Mittelverteilung

Servicegutschein

Zum Lieferumfang des 3275M gehört ein Gutschein für einen kostenlosen Geräteservice. Dazu sendest du das Gerät gemeinsam mit dem Gutschein und dem Kaufbeleg (nicht älter als 24 Monate) kostenfrei an Mesto. Der Service umfasst eine Funktionsprüfung, Fettung bzw. gegebenenfalls Austausch der Dichtungen sowie kostenfreie Rücksendung des Geräts.

Isabelle

Handwerkern auf die Finger und über die Schulter schauen: Ich interessiere mich vor allem für spannende Geschichten aus der Praxis.

Mehr zum Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap