Festool Absaugmobile - die Weltmeister aller Staubklassen

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Aber wer möchte schon eine schmutzige Werkstatt? Was aber passiert, wenn die Späne gar nicht erst den Boden berühren? Für dieses Wunder sorgen die Modelle der Festool Absaugmobilreihe! Sie sind mit allen Festool Elektrowerkzeugen kombinierbar und können sogar als Transportmittel benutzt werden. Echte Allzweckwaffen gegen Staub und Schmutz eben.

Systainer Dock

Mit dem SYS-Dock können Sie alle Festool Systainer einfach, flexibel und komfortabel transportieren.

Integriertes Schlauchdepot

Der im Depot geparkte Saugschlauch garantiert den kompakten und eifnach Transport. Zusätzlich wird der Schlauch geschützt und es gibt keine lästigen Außenhaken.

AUTOCLEAN

Weniger Reinigungsaufwand bei konstanter Saugleistung. Die automatische Abreinigung AUTOCLEAN ersetzt die manuelle Reinigung des Hauptfilters.

Alle Modelle und Staubklasse

Modelle für Staubklasse M werden mit der Arbeitsschutzprämie gefördert

Festool Absaugmobil CTM 26 E

Festool Absaugmobil CTM 26 E

Gewicht: 13,9 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 26/24 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

665,53 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTM 26 E AC

Festool Absaugmobil CTM 26 E AC

Gewicht: 14,7 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 26/24 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

759,20 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTM 36 E AC HD

Festool Absaugmobil CTM 36 E AC HD

Gewicht: 15,2 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 36/34 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

901,08 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTM 36 E AC-PLANEX

Festool Absaugmobil CTM 36 E AC-PLANEX

Gewicht: 15,2 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 36/34 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

925,96 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Modelle für Staubklasse L werden nicht mit der BG Bau Arbeitsschutzprämie gefördert

Festool Absaugmobil CTL MINI

Festool Absaugmobil CTL MINI

Gewicht: 8,8 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 10/7,5 l
Filteroberfläche: 5000 cm²

352,87 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTL MIDI

Festool Absaugmobil CTL MIDI

Gewicht: 9 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 15/12,5 l
Filteroberfläche: 5000 cm²

363,20 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTL 26 E

Festool Absaugmobil CTL 26 E

Gewicht: 13,9 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 26/24 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

538,65 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTL 26 E AC

Festool Absaugmobil CTL 26 E AC

Gewicht: 14,7 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 26/24 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

608,80 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Festool Absaugmobil CTL 36 E

Festool Absaugmobil CTL 36 E

Gewicht: 14,4 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 36/34 l
Filteroberfläche: 6318 cm²

625,33 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Modelle der Staubklasse H werden nicht mit der BG Bau Arbeitsschutzprämie gefördert

Festool Absaugmobil CTH 26 E / a CLEANTEC

Festool Absaugmobil CTH 26 E / a CLEANTEC

Gewicht: 13.9 kg
Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 26/24 l
Filteroberfläche: 6318 cm²
Max. Behältervolumen: 26 cdm³

840,56 €

( inkl. MwSt. | exkl. MwSt. )

Versandkostenfrei

Menge

Was sind die Vorteile eines Festool Absaugmobils?

INITIATIVE STAUBFREI

Staub und Schmutz bei der Arbeit kann man nicht verhindern, aber man kann ihn kontrollieren. Deshalb hat Festool die INITIATIVE STAUBFREI ausgerufen

Absaugsystem

Egal ob Festool Oberfräse oder Tauchsäge, Sie können alle Festool Geräte komfortabel mit einem Absaugmobil kombinieren.

Was bedeuten die verschiedenen Staubklassen?

Warum bei Contorion kaufen?

Ausführliche Beratung

Unser Kundenservice berät Sie gerne bei allen Fragen rund um die Festool Tauchsäge. Immer Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 18:00 Uhr unter:
030 / 896 779 156

Kostenloser Filtersack

Wenn Sie eine Festool Absaugmobil kaufen, erhalten Sie kostenlos einen Festool Filtersack mit folgenden Rabattcode: FESTOOL55.*

Schneller & kostenloser Versand

Ihre neue Tauchsäge wird von uns schnellstmöglich und kostenlos geliefert.

Zubehör für Absaugmobile

Häufig gestellte Fragen zu Absaugmobilen und zur Arbeitsschutzprämie von BG Bau

Benötige ich auf der Baustelle auch einen M-Sauger?

Auf Baustellen fallen gesundheitsgefährdende Stäube (mineralische Stäube und Holzstaub) an. Zusätzlich gibt es Abfälle wie Gips, Zement, Beton, Ölfarben oder quarzhaltige Materiale. Diese Abfälle sollten nicht gekehrt werden. Daher muss ein Absaugmobil für die Staubklasse-M eingesetzt werden.

Benötige ich einen Filtersack?

Festool schreibt:

Die internationale Norm IEC 60 335-2-69 verlangt bei Absaugmobilen der Staubklassen M und H den Einsatz von Filter- oder Entsorgungssäcken, denn auch die Entsorgung der Stäube muss staubarm vonstattengehen, was nur durch die Verwendung von Filtersäcken oder Entsorgungssäcke sichergestellt ist. Zusätzlich ist zu bedenken, dass beim Absaugen ohne Filtersack oder Entsorgungssack das Entleeren und Säubern des Auffangbehälters deutlich mehr Zeit in Anspruch nimmt als der Wechsel des Sackes. Belegt man diese zusätzliche Zeit mit den jeweils ortsüblichen Stundensätzen, ist der Preis für einen Filtersack/Entsorgungssack am Ende die deutlich günstigere Alternative.

Kann ich eine L- Sauger in einen M- oder H-Sauger umbauen (z. B. durch Filterwechsel)?

Nein. Sie müssen neben dem Filter auch andere Teile der Staubsauger austauschen, weil Steuerungsteile für jede Staubklasse neu justiert werden. Die Staubklasse H besitzt weitere Spezialanforderungen wie: Antistatik, Hochleistungsturbinen und eine stufenlose Saugkraftregulierung. Daher ist dies nicht möglich.

Wieso werden Absaugmobile von der BG Bau gefördert?

Für alle gesundheitsgefährdenden Stäube gibt es im Rahmen der Staubklassen festgeschriebene Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) in mg/m3 Luft. Diese Norm teilt die Stäube in drei Klassen ein: L, M und H. Der Arbeitsplatzgrenzwert (AGW) steht für die maximale Staubkonzentration in der Atemluft, bei der selbst bei längerem Arbeiten (acht Stunden pro Tag, fünf Tage die Woche) keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu erwarten sind. Je niedriger der AGW in mg/m3 in der Luft ist, umso gefährlicher ist der Staub und desto höher ist die Gesundheitsgefährdung.

Der Weg zu Ihr Arbeitsschutzprämie

Jedes gewerbliche Mitgliedsunternehmen der BG BAU mit abgeschlossenem Jahreslohnnachweis des Vorjahres hat die Möglichkeit bei der Anschaffung von Absaugmobilen mit bis zu 50% der Anschaffungskosten gefördert zu werden.

Das richtige Absaugmobil kaufen

Kauf eines förderfähigen Festool Absaugmobil (Staubklasse M!). Entsprechende Produkte finden Sie bei uns.

Förderantrag ausfüllen

Förderantrag der BG Bau ausfüllen und inkl. Kaufbeleg direkt an die BG Bau senden. Die verschiedenen Anträge stehen hier zum Download zur Verfügung.

Rückerstattung

Die BG Bau prüft Ihren Antrag und erstattet die Prämie bei Erfüllung der Kriterien auf Ihr Firmenkonto.

Ein Überblick über die verschiedenen Staubklassen

BauartzulassungAbscheidegrad FiltersystemEignung
Staubklasse L> 99 %Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten3) > 1 mg/m3
Staubklasse M> 99,9 %Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten3) > 0,1 mg/m3
Staubklasse H > 99,995 %Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten3) ≤ 0,1 mg/m3

Wird jede Staubklasse gefördert?

Nein! Nur Absaugmobile der Staubklasse M sind förderfähig. Absaugmobile der Staubklasse L und Sauger ohne AUTOclean Funktion sind ausgeschlossen. Sie erkennen die Staubklasse M an den Logo und der Produktbezeichung, die ein M beinhaltent (z.B. CTM). Die Sauger haben auf der Rückseite einen rot/weiß gestreiften Aufkleber.

Wer ist förderungsberechtigt?

Gewerbliche Mitgliedsunternehmen der BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) mit abgeschlossenem Jahreslohnnachweis des Vorjahres. Der Umlagebeitrag für den Bedarf der BG (ohne Zuschlag und ohne ASD) muss mindestens 100 € betragen. Unternehmer ohne Beschäftigte sind bei Bestehen einer freiwilligen Versicherung bei der BG BAU ebenfalls antragsberechtigt. Die Genauen Bedingungen zur Förderung finden Sie unter: http://www.bgbau.de/praev/arbeitsschutzpraemien.

Wie hoch ist der Förderungsbetrag?

Die Förderung beträgt pro Entstauber inkl. Reinigungsset 50 % der Anschaffungskosten, max. jedoch 200 €. Zusätzlich gibt es noch eine Förderung von jeweils 25% der Anschaffungskosten, wenn Sie eine Handmaschine mit Absaugmobil kaufen:

  • max. 400 € für ein abgestimmtes System (Maschine mit Absaugeinheit und geprüftem Entstauber der Staubklasse M)
  • max. 200 € für eine Handmaschine mit Absaugeinheit wenn teilnahmeberechtigter Entstauber vorhanden ist (Nachweis erforderlich)
  • max. 50 € für eine Absaugeinheit zur Nachrüstung von Bestandsmaschinen