Bito Top-Artikel

Ganzheitliche Lösungskonzepte aus dem Bereich Lager- und Kommissioniertechnik von BITO

BITO ist ein international operierendes Unternehmen, das sich auf den Bereich Lager- und Kommissioniertechnik konzentriert hat. Vor allem der innovativen Produktpolitik verdankt BITO seine Stellung als einer der Marktführer in Europa. Die Bezeichnung „BITO“ setzt sich aus dem Namen des Gründers und dem Herkunftsort des Unternehmens zusammen: Bittmann und Oberstein. Bereits 1845 gegründet, stellte BITO zunächst Schmuck und Beschlagartikel für die Lederindustrie her. Erst Ende der 50er Jahre stieg das Unternehmen auf die Herstellung und den Vertrieb der Lagertechnik um, womit es schlussendlich internationalen Erfolg erlangte. Ende der 70er Jahre erfolgte ebenso der Einstieg in die Kommissioniertechnik, was den letzten Strich in der Entwicklung von BITO, so wie wir es heute kennen, setzte.

BITO: Produktionsstandorte und Sortiment

Das Erfolgskonzept des Unternehmens ist eine Orientierung auf höchste Qualität und innovative, kundenorientierte Lösungen. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten über 890 Mitarbeiter für den Mittelständer in Meisenheim und Lauterecken, wo auf einer Betriebsfläche von ca. 140.000 m² ein breites Produktprogramm realisiert wird. Hergestellt werden u. a.:

  • Automatisch bediente Regale
  • Statische Regalsysteme wie Fachbodenregale, Palettenregale, Kragarmregale
  • Dynamische Regale für Stückgüter und Paletten
  • Verfahrbare Paletten-, Kragarm- und Fachbodenregalanlagen
  • Betriebseinrichtungen, auch im Bereich Umweltschutz
  • Bühnensysteme und Mehrgeschossanlagen
  • Kunststoffkästen und -behälter, beispielsweise Eurostapel-, Mehrwegbehälter, Sichtlager-, Regalkästen sowie Tablare aus Kunststoff und Stahlblech
Daneben gibt es einen Produktionsstandort in Indien, an dem Regalbauteile für Fachboden- und Palettenregale für den indischen Markt und angrenzende Länder produziert werden. In anderen Ländern wird der Vertrieb über Unternehmenstöchter realisiert.

Innovation und Zukunftsdenken

BITO arbeitet nach dem Motto „Vorhandenes optimieren, Neues schaffen“. Dies bedeutet, dass das Unternehmen ein Entwicklungszentrum beherbergt, wo gemeinsam mit Kunden und Mitarbeitern zukunftsorientierte Produkte entwickelt und bereits bestehende stets optimiert werden. Auch die Prozesse, sowohl intern als auch in Bezug auf externe Betriebsvorgänge, unterliegen einer kontinuierlichen Kontrolle und Verbesserung, um die Performance steigern und eine hervorragende Leistung garantieren zu können. So zeichnen sich alle Produkte von BITO - Regale, Verpackungen, Schränke, Container etc. - durch eine besonders langlebige, robuste Qualität und individuelle Anpassung an jegliche Raumgegebenheiten aus. Genauso, wie Sie es in Ihrem Betrieb benötigen.