Fetra Transportroller

Transportroller vom Spezialisten Fetra

Fetra ist ein familiengeführtes Unternehmen, das sich auf innovative Transportgeräte spezialisiert hat, deren Nutzung ausschließlich auf der Grundlage einer manuellen Handhabung und Bedienung erfolgt. Hinsichtlich ihrer zweckgebundenen Konstruktion und Beschaffenheit dieser Transportgeräte kommen sie überall dort zum Einsatz, wo maschinelle Transportgeräte unzweckmäßig sind bzw. wo die betreffenden Arbeitsprozesse vorwiegend mit handgeführten Transportgeräten optimal gestaltet werden können. Die Planung und Produktion der weit über 1000 verschiedenen Produkte erfolgen nur in Deutschland. Im europäischen Raum gehört Fetra zu den führenden Herstellern auf dem Gebiet der handgeführten Transportsysteme. Vornehmlich werden für die Transportgeräte Materialien wie Stahl, Aluminium und Edelstahl verwendet. Zu der breiten Palette der Transportgeräte gehört das Sortiment der Transportroller. Unten weiterlesen...


Fetra Transportroller

Was zeichnet Transportroller aus und welche Materialen werden verwendet?

Für Transporte von schweren und unhandlichen Gegenständen wie Möbel, ausladende schwere Behältnisse, tonnenschwere Maschinen oder Maschinenteile ist der Produkttyp Fetra Transportroller das geeignetste Transportmittel. Den Transportroller gibt es in drei Ausführungen für maximale Belastungen von 2,5 t, 3 t und 6 t. Entsprechend der unterschiedlichen Belastungsgrenzen sind die Transportroller mit zwei Achsen und zwei bzw. vier Rollen sowie mit drei Achsen und sechs Rollen ausgestattet. Die Tragplatten haben je nach Rollerausführung eine Größe von (Länge x Breite) 210 mm x 100 mm bis 330 mm x 220 mm.

Der Fetra Transportroller ist in seinem Grundaufbau eine äußerst stabile Stahl- und Schweißkonstruktion. Er besitzt Handgriffe aus Rundstahl oder Stahlrohr und er ist in der Farbe Blau (entspricht RAL 5007) pulverbeschichtet. Die Tragplatten sind mit einer Gummiauflage versehen, deren Oberfläche rutschhemmend ist. Alle Transportroller-Ausführungen haben einheitlich wartungsfreie kugelgelagerte Nylonrollen in der Größe (Durchmesser x Breite) 85 mm x 90 mm.

Die Radlagerung ist robust und stoßunempfindlich; sie wird mittels Langzeitfett dauergeschmiert. Die, gemessen an den maximal möglichen Belastungen, geringen Eigengewichte der Transportroller liegen zwischen 4 kg und 12 kg. Der Transportroller ist einfach in der Handhabung und nach der Nutzung dank seiner geringen Abmaße platzsparend zu verstauen.

Fazit

Die innovativen Transportgeräte, die modernen Produktionsanlagen sowie die Produktvielfalt sind beredtes Zeugnis der Kompetenz des Unternehmens Fetra in dieser Branche. Der Fetra Transportroller ist ein effektives und unentbehrliches Hilfsmittel für den Transport schwerlastiger Gegenstände in beengten Räumlichkeiten bzw. über kurze Distanzen. Seine stabile und qualitativ hochwertige Ausführung garantiert eine nahezu unbegrenzte Nutzungsdauer. Der Transportroller ist bei Fetra ununterbrochen im Produktionsprogramm und kann potenziellen Kunden, die ihre innerbetrieblichen Transportprobleme nachhaltig aufzuwerten beabsichtigen, jederzeit in gewünschter Anzahl zur Verfügung gestellt werden.