NH-Sicherung

1 Artikel mit 1 Varianten gefunden

NH-Sicherungen

Die NH-Sicherung ist eine Niederspannungs-Hochleistungs-Sicherung. Sie wird auch Schwertsicherung oder Messersicherung genannt. In Verwendung von Hausanschlusskästen ist auch der Begriff Panzersicherung gebräuchlich. Diese speziellen Sicherungen unterschieden sich von herkömmlichen Schmelzsicherungen. Durch ihre besonderen Eigenschaften und den Aufbau finden sie vor allem Einsatz im industriellen Bereich. Aber auch im öffentlichen Stromnetz und für Hausanschlusskästen werden sie verwendet. Im öffentlichen Stromnetz ist eine NH-Sicherung zum Beispiel für Hauptverteilleitungen wichtig. In unserem Sortiment finden Sie hochwertige NH-Sicherungen von erfahrenen Herstellern. Da diese Bauteile ständig einer sehr hohen Belastung ausgesetzt sind, vertrauen wir nur auf Angebote, die beste Qualität bieten. Eine präzise Verarbeitung verlängert die Einsatzdauer erheblich. So sind die Sicherungen besonders wirtschaftlich.

NH-Sicherungen für die speziellen Aufgaben

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Schraubsicherung ist die Baumweise der NH-Sicherung weniger kompakt. Der Hauptkörper weist ein großes Bauvolumen auf. Die zwei Kontaktmesser sind entsprechend ausladend. Dies ermöglicht es, dass große Strommengen aufgenommen und weitergeführt werden können. So ist ein problemloses und sicheres Abschalten bei Fehlerströmen von bis zu 120 kA möglich. Die Sicherungen werden in 5 Normgrößen angeboten. Die kleinsten Varianten <00/000> arbeiten mit einem Bemessungsstrom von 2 A bis 160 A und haben eine Schwertlänge von 78 mm. Für die größten Varianten <4/4a> liegt der Wert für den Bemessungsstrom zwischen 400 A und 1250 A. Die Schwertlänge beträgt hier 200 mm.

NH-Sicherungen sicher und einfach austauschen

Für eine einfache und sichere Handhabung sind die Sicherungen mit isolierten Teilen verbaut. Diese sogenannten Grifflaschen sind nicht spannungsführend. Eine NH-Sicherung sollte immer von einem Fachmann ausgetauscht werden. Befindet sich die Sicherung während des Tausches unter Spannung, ist eine spezielle Schutzausrüstung notwendig, um diese sicher zu wechseln. Diese besteht in der Regel aus einem Helm, einem Gesichtsschutz und einem Greifschutz, sowie Arbeitskleidung die schwer entflammbar ist. Es werden außerdem NH-Tenner angeboten, welche den Arbeitsvorgang erleichtern. Ungeschultes Personal sollte unter keinen Umständen mit den Sicherungen arbeiten. Finden Sie in unserem Angebot eine breite Auswahl von Sicherungen für jeden Einsatz. Die NH-Sicherungen in unserem Sortiment bringe Höchstleitungen und sind besonders langlebig.