Schalterdose

5 Artikel mit 5 Varianten gefunden

Schalterdose für die Elektroinstallation

Schalterdosen sind eine unentbehrliche Notwendigkeit bei unterschiedlichen Projekten rund um die Elektroinstallation. Das Installationsdose-Zubehör wird fragmentarisch bei der Arbeit an Hohlwänden benötigt, um Zugänge zu Schaltkreisen zu sichern. Die Schalterdose verfügt je nach Modellvariante, über unterschiedliche Zugänge. Das Produktsortiment umfasst zahlreiche Schalterdosen, die jeweils für differenzierende Zwecke berufen sind. Durch die geschlossene Verkleidung geben Hohlwanddosen auch in Gipskarton einen perfekten Halt, in dem Schalter und Steckdosen installiert werden. Das Installationsmaterial verfügt über Klemmschrauben, mit denen eine einfache und sichere Installation gewährleistet ist.

Zusatzinformationen zur Schalterdose

Die Schalterdose besitzt einen äußeren Durchmesser von 60 mm und eine Tiefe von 40 mm. Sie ist geeignet für den Einbau von

  • Schaltern
  • Steckdosen
  • Dimmern
  • Thermostaten usw.

Durch die bereitstehenden Spreizklammern am einzubauenden Gerät erfolgt die Befestigung. Die beiden sichtbaren Stutzen aus der Dose werden für das Ineinander stecken mehrerer Dosen, u.a. Doppelsteckdosen, Dreifachsteckdosen oder Schalterkombinationen verwendet. Die Stutzen an den Gerätedosen verfügen über die korrekte Abmessung, damit die tatsächliche Distanz zwischen den Einsätzen selbstständig eingehalten wird. Eine wertvolle Hilfe für die Feininstallation von Abdeckrahmen und Schalterwippen bei der Montage. Für die Montage in Hohlwänden, z.B. Verkleidungen aus Holz, Rigips-Ständerwerk usw. gibt es gesonderte Dosen und Abzweigdosen. Nur mit Schrauben dürfen Geräte in Hohlwanddosen, die sich am Rand der Hohlwanddosen befinden, montiert werden. Die Anbringung mit Spreizkrallen, die sich an den Schaltern, Steckdosen usw. befinden, verformt die Dose, weil sie bei der Im- und Unterputzinstallation nicht von festem Material umgeben ist. Hohlwanddosen werden auch in winddichter Ausführung angeboten, die primär in einem Fertighaus oder Holz-Ausbauhaus Inanspruchnahme finden.

Beizeiten planen und zeitgerecht umsetzen

Hohlwände erfreuen sich bei Renovierungsmaßnahmen großer Beliebtheit, da sie eine glatte Oberfläche besitzen. Darüber kann sehr gut tapeziert oder angestrichen werden. Für die profihafte und preiswerte Elektroinstallation, sollten Sie schon rechtzeitig mit der Planung für das Arrangement dieser Dosen beginnen und auch berücksichtigen, welche Voraussetzungen die Dosen erfüllen sollen. Dadurch wird additionaler Aufwand eingespart und die Bau- oder Renovierungsmaßnahme kann routiniert durchgeführt werden. Heutige Schalterdosen sind durch ihre gute Qualität sehr lange im Einsatz und zeichnen sich durch eine Methode aus, die auch Anfängern keine Komplikationen bereitet. Die diversen Modelle besitzen ungleiche Einbautiefen. Runde Erzeugnisse sind für einzelne Dosen oder Schalter und ovale Formate für doppelte Ausführungen erhältlich. Die Elektrik-Elektronik bietet für jede Anforderung und jedes Projekt auf diese Weise die adäquate Lösung. Die elementaren Gegenstände beim Unterfangen von Bau- oder Renovierungsarbeiten stehen damit in großer Selektion und guter Qualität für Sie bereit.