Chemikalienbindevlies und -tücher

Chemikalienbindevlies und -tücher

1 Artikel mit 1 Varianten gefunden

Industriebindevlies Univ.grau bindet b.max.84l/VE 40cm x 50cm 100 Tü.Krt.RAW
-18 %

UVP 152,09 €

125,05 €

inkl. MwSt.

-18 %

Ölbindetücher – sicheres und preiswertes aufsaugen

In sämtlichen Bereichen, in denen mit Öl gearbeitet wird, kann es durch Lecks zu Verschmutzungen kommen. Dies bedeutet nicht nur eine erhöhte Gefahr für die Umwelt, sondern auch für die Gesundheit. Für diese Schäden ist eine professionelle Vorbeugung zu treffen. In zahlreichen Bereichen ist die Lagerhaltung mit Ölbindemitteln vom Gesetzgeber für den Umweltschutz vorgeschrieben. Ölbindevlies- und Tücher sind ein hervorragender dosierbarer Gegenvorschlag zu anderen Ölbindemitteln in Granulatformation. Durch ihr geringes Gewicht können sie ohne Rückstände entfernt werden. Damit Sie auch Öl auf dem Wasser aufsaugen können, sollten Sie ein hydrophobes Bindevlies verwenden. Das Öl wird auf dem Wasser aufgenommen, ohne sich mit Wasser vollzusaugen. Ein voll gesaugtes Ölbindevlies schwimmt noch im absorbierten Zustand auf der Wasseroberfläche. Ölbindetücher nehmen auch additionale Flüssigkeiten auf der Basis von Kohlenwasserstoff auf.

Das richtige Ölbindevlies ist entscheidend

Bei Ihrer Arbeit ist nur ein passendes Bindevlies die richtige Lösung. Nur damit ist gegeben, dass das Ölbindetuch die richtigen Stoffe und Bindemittel gezielt aufsaugt. Für die Ölbekampfung reicht ein übliches Chemikalienbindevlies nicht aus. Bei Ölen wird eine maximale Absorption erreicht, wenn folgende Merkmale berücksichtigt werden:

  • speziell auserkorenes Vlies
  • Gewichtsqualität des Gewebes
  • Struktur des Bindevlies

Auf die Saugfähigkeit haben alle diese Faktoren einen Einfluss.

Gewebestruktur, Absorption und Ausführung der Ölbindetücher

Ein besondere Aufmerksamkeit sollten Sie der Reißfestigkeit widmen, um eine ebene Saugfähigkeit über das komplette Tuch zu erzielen. Mehrlagige Ölbindevliese und Tücher stehen für maximale Anforderungen bereit und bieten ein extremes Rückhaltevermögen. In besonderen Bereichen der Lager- und Betriebseinrichtung ist eine spezielle Faserstruktur unerlässlich. Ein Ölbindetuch ohne Fusseln sorgt auch in empfindlichen Arealen für den notwendigen Umweltschutz. Damit entstehen durch den Einsatz von Bindemitteln keine lästigen Verschmutzungen. Bei der Saugfähigkeit sollten Sie ebenfalls keine Abstriche eingehen. Ein Vlies mit geringerer Saugkraft ist ausreichend, wenn nur Spritzer entfernt werden. Das Gegenteil ist im industriellen Bereich der Fall, wenn Maßnahmen gegen große Leckagen vorgenommen werden müssen. Hier ist eine ganz andere Saugfähigkeit notwendig. Kriterien, die Sie berücksichtigen müssen, sind Aufnahmekapazität und die Rückhaltekraft im vollgesogenen Zustand. Einen optimalen Einsatz bereiten Matten in Bereichen, die eine Begehbarkeit in abgedecktem Zustand erlauben. Damit können tropfende Flüssigkeiten perfekt aufgenommen werden. Im Notfall sind einfache Ölbindetücher schnell zur Hand, die Sie eben ausbreiten können. Als Rollenware sind diese Vliese in den Abmessungen sehr flexibel und können an den tatsächlichen Bedarf ideal angepasst werden. Schlangen sorgen für die Eindämmung und der gleichzeitigen Aufnahme von Ölverschmutzungen.