Drainagespaten

1 Artikel mit 1 Varianten gefunden

Idealspaten Drainierspaten Gloria mit Tritt
-18 %
4/5

Idealspaten Drainierspaten Gloria mit Tritt

Art.-Nr. 210419839
Lieferbar in 1 Arbeitstag

UVP 47,60 €

39,06 €

inkl. MwSt.

-18 %

Richtig eingesetzt ein unverzichtbarer Helfer – Der Drainagespaten

In erster Linie wird dieses Werkzeug im Bauwesen genutzt. Wie der Name bereits verrät wird er verwendet um Drainagen zu bauen, also eine Sperre um Feuchtigkeit von beispielsweise Hauswänden fernzuhalten. Ein solcher Graben kann mit Hilfe dieses Spatens leicht ausgehoben werden. Damit der Wasserschutz gegeben ist muss in diese Grube geeignetes Material verlegt werden. Doch auch im fertigen Gartenbereich ist der Einsatz des Drainagespatens sinnvoll. In vielen Gärten sammelt sich in gewissen Bereichen zu viel Wasser an. Der Spaten kann Abhilfe schaffen. Durch den Aufbau und die Beschaffenheit dieses Spatens kann er allerdings auch für viele andere Bereiche eingesetzt werden. Tiefe Pflanzenlöcher lassen sich damit besonders gut ausheben.

Beschaffenheit und Aufbau des Drainagespatens

Prinzipiell ist auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten, denn nur ein wirklich stabiler Spaten bringt das gewünschte Ergebnis bzw. eine angenehme Handhabung. Solch ein Spaten ist aus leichtem Stahl gefertigt. Wichtig ist auch eine Trittkante am Spatenblatt. Denn nur so kann auch für härtere Bodenarten genug Kraftübertragung erzeugt werden. Durch die Hebelwirkung die beim Arbeiten auf den Drainagespaten einwirkt muss der Spaten in seiner Gesamtheit stabil verarbeitet sein. Für ein angenehmeres Handling sollte der Stiel mit einem Überzug versehen sein. Das besonders schmale und gewölbte Spatenblatt macht dieses Werkzeug vor allem in schmalen Gartenbereichen unverzichtbar. Das Blatt besitzt für gewöhnlich eine Länge von etwa 40 cm, die Stiellänge etwa 80 cm. Der Stiel endet in der Regel in einem T-Stück um eine ordentlich Kraftübertragung zu ermöglichen.

Der Drainagespaten für unterschiedliche Bereiche

Ob im Baubereich oder im privaten Garten, zum Ausheben für Drainagen, sonstige Graben oder Pflanzenlöcher, der Drainagespaten erweist sich als Allrounder. Durch den langen Stiel und die Trittkante am Spatenblatt kann eine hohe Kraftübertragung erzeugt werden. Dadurch lassen sich besonders tiefe Graben leicht ausheben, auch im härteren Erdbereich. Achten Sie auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung um lange Spaß an der Arbeit mit diesem Werkzeug zu haben. Der Spaten ermöglicht das Arbeiten an schmalen Stellen und kann durch das Graben von Drainagen unerwünschte Nässe kontrollieren. Somit ist er nicht nur unverzichtbar im Baubereich sondern eben auch im eigenen Garten.