Doppelschleifer

Doppelschleifer

15 Artikel mit 15 Varianten gefunden

Bosch Doppelschleifmaschine GBG 35-15
-29 %

Bosch Doppelschleifmaschine GBG 35-15

Art.-Nr. 83400850
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 165,41 €

118,13 €

inkl. MwSt.

-29 %
Bosch Doppelschleifmaschine GBG 60-20
-30 %

Bosch Doppelschleifmaschine GBG 60-20

Art.-Nr. 83466387
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 260,61 €

182,28 €

inkl. MwSt.

-30 %
Metabo Doppelschleifmaschine DS 125 Karton
-50 %

Metabo Doppelschleifmaschine DS 125 Karton

Art.-Nr. 2105470
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 177,02 €

88,30 €

inkl. MwSt.

-50 %
Makita Doppelschleifbock GB801
-28 %

Makita Doppelschleifbock GB801

Art.-Nr. 669006
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 251,09 €

180,65 €

inkl. MwSt.

-28 %
Metabo Kombi-Trocken-Nass-Schleifmaschine TNS 175 Karton
-52 %

Metabo Kombi-Trocken-Nass-Schleifmaschine TNS 175 Karton

Art.-Nr. 2105431
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 375,27 €

179,92 €

inkl. MwSt.

-52 %
Makita Doppelschleifbock GB602
-35 %

Makita Doppelschleifbock GB602

Art.-Nr. 669004
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

UVP 174,93 €

113,45 €

inkl. MwSt.

-35 %
Optimum Doppelschleifmaschine OPTIgrind GU 20 (230 V)
-12 %

Optimum Doppelschleifmaschine OPTIgrind GU 20 (230 V)

Art.-Nr. 52005142
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 224,91 €

198,75 €

inkl. MwSt.

-12 %
Metabo Doppelschleifmaschine DSD 200 Karton
-37 %

Metabo Doppelschleifmaschine DSD 200 Karton

Art.-Nr. 2105438
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 403,59 €

255,05 €

inkl. MwSt.

-37 %
Optimum Doppelschleifmaschine OPTIgrind GU 18
-12 %

Optimum Doppelschleifmaschine OPTIgrind GU 18

Art.-Nr. 51939605
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 184,45 €

163,16 €

inkl. MwSt.

-12 %
Optimum Doppelschleifer OPTIgrind GU15 230V 1Ph 50Hz
-12 %

Optimum Doppelschleifer OPTIgrind GU15 230V 1Ph 50Hz

Art.-Nr. 52070679
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 165,41 €

146,02 €

inkl. MwSt.

-12 %
Metabo Doppelschleifmaschine DS 175 Karton
-37 %

Metabo Doppelschleifmaschine DS 175 Karton

Art.-Nr. 2105452
Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 281,81 €

177,64 €

inkl. MwSt.

-37 %
Metabo Doppelschleifmaschine DS 200 Karton
-36 %

Metabo Doppelschleifmaschine DS 200 Karton

Art.-Nr. 2105469
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

UVP 375,27 €

242,02 €

inkl. MwSt.

-36 %
Scheppach Schleifmaschine BG200W 250W 230V50Hz

Scheppach Schleifmaschine BG200W 250W 230V50Hz

Art.-Nr. 51532887
Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage

68,85 €

inkl. MwSt.

Metabo Doppelschleifmaschine DS 150 Karton
-36 %

Metabo Doppelschleifmaschine DS 150 Karton

Art.-Nr. 2105437
Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 233,66 €

150,57 €

inkl. MwSt.

-36 %
Metabo Doppelschleifmaschine DSD 250 Karton
-31 %

Metabo Doppelschleifmaschine DSD 250 Karton

Art.-Nr. 2105454
Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 565,03 €

389,67 €

inkl. MwSt.

-31 %

Der Doppelschleifer: Ein Universalwerkzeug im stationären Einsatz

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Doppelschleifer ist eine Schleifgeräte mit zwei rotierenden Schleifsteinen. Die doppelte Belegung mit Schleifscheiben ermöglicht eine vielseitige und zügige Bearbeitung von Werkstücken. Erfahrene Anwender achten auf hohe Schleifgeschwindigkeit und Vibrationsfreiheit. Die Doppelschleifmaschine wird außer zum Schleifen vor allem zum Entgraten und Schärfen genutzt.

1. Anwendungsfälle für Doppelschleifer

Eine Doppelschleifmaschine macht Fräsen, Bohrer und Scheren wieder scharf und einsatztauglich. Werkstätten setzen den Doppelschleifer zum Schleifen von Messern, Klingen und Meißeln ein. Auch für das Entgraten ist die Doppelschleifmaschine das richtige Werkzeug. Im Maschinenbau, im Kfz-Gewerbe und in Produktionsbetrieben ist der Doppelschleifer ein starker, effektiver Helfer.

Vor dem ersten Arbeitseinsatz sollte ein neuer Doppelschleifer für einige Minuten im Leerlauf betrieben werden. Das Werkstück nie in spitzem Winkel entgegen der Laufrichtung halten. Neben der Körnung unterscheiden sich Schleifsteine auch in den Punkten Bindung und Porosität. Für den Anwender sind die Freigaben der Schleifscheibe für Maschinen und Material entscheidend.

2. Doppelschleifmaschine und Varianten

Doppelschleifmaschine

Der Doppelschleifer ist eine mit einem leistungsstarken Elektromotor ausgestattete, stationäre Schleifmaschine. An den verlängerten Achsen des Motors rotieren zwei Schleifsteine. Die Schleifscheiben sind mit Schleifmitteln unterschiedlicher Körnung belegt – das macht ein nahtloses Bearbeiten von Werkstücken möglich. Werkstückauflagen erleichtern das sichere Heranführen von Werkstücken. Dem Schutz des Anwenders dienen Funkenschutzgläser und Schutzhauben über den Schleifrädern.


Nass-Schleifmaschine (Nass-Schleifsystem)

Eine Nassschleifmaschine ist ähnlich aufgebaut wie ein Doppelschleifer, jedoch rotiert die Schleifscheibe deutlich langsamer und ist mit einer Wasserkühlung ausgestattet. Das Nassschleifen verhindert eine übermäßige Erhitzung des Werkstücks. Bei längeren Arbeitsdurchgängen lässt sich das verschmutzte Wasser austauschen. Hierzu ist der Wassertank eines Nassschleifsystems abnehmbar. Auf der gegenüberliegenden Achse rotiert bei einer Nassschleifmaschine eine lederne Abziehscheibe zum Entgraten.


Kombi-Bandschleifmaschine

Diese Kombi-Schleifmaschine verbindet einen rotierenden Schleifstein mit einem Bandschleifer. Der Bandschleifer ist meist als verstellbarer Bandschleifarm konstruiert. Vorzug der Bauart ist die hohe, durch den Bandschleifer ermöglichte Abtragsleistung. In Verbindung mit der Schleifscheibe ergeben sich viele Einsatzmöglichkeiten für die professionelle Metall- und Holzbearbeitung.


Trocken-Nass-Schleifmaschine

Durch die Kombination einer Trockenschleifscheibe mit einer Nassschleifscheibe in einem Gerät kann der Anwender die optimale Bearbeitungsmethode auswählen. Je nach Belegung der Schleifscheiben mit Schleifmitteln ergeben sich zahlreiche Optionen, die sich im Arbeitsalltag einer Werkstatt durch raschen Arbeitsfortschritt und bessere Arbeitsergebnisse bemerkbar machen.

TypBesonderheit
DoppelschleifmaschineZwei Schleifscheiben mit unterschiedlicher Körnung.
Nass-SchleifmaschineWassergekühlte Schleifscheibe in Verbindung mit einer Abziehscheibe
Kombi-BandschleifmaschineSchleifscheibe und Bandschleifer in einem Gerät
Trocken-Nass-Schleifmaschine Schnell laufender Trockenschleifer mit langsam laufendem Nassschleifer

3. Was zeichnet einen guten Doppelschleifer aus?

Die Umdrehungszahl einer Doppelschleifmaschine sollte oberhalb von 2.500 U/Min liegen. Maßgebend für die Schleifleistung sind daneben der Durchmesser der Schleifscheibe sowie die Breite des Schleifsteins. Beim Studium der technischen Daten auf das Verhältnis von Nennaufnahmeleistung und zu Abgabeleistung achten. Eine kleine Differenz spricht für einen effektiven Energieumsatz des Doppelschleifers.

Arbeiten mit dem Doppelschleifer

AnwendungsbereichTätigkeit
KraftfahrzeugtechnikMotorinstandsetzung (schleifen, entgraten)
MaschinenbauSchleifen und schärfen von Werkzeugen
WerkzeugbauSchärfen und Entgraten von Messern und Schneiden
MetallbauEntgraten von Teilen aus bautechnischen Konstruktionen

4. Bekannte Marken und Hersteller für Doppelschleifmaschinen


BOSCH

Mit den Doppelschleifmaschinen GBG 60-20 und GBG 35-15 bietet das Traditionsunternehmen Bosch zwei leistungsstarke Geräte an. Die mit gekapselten Kugellagern und Induktionsmotoren ausgerüsteten Doppelschleifer zeichnen sich durch kompakte Abmessungen aus.


Makita

Den bewährten Makita Doppelschleifbock gibt es in zwei Leistungsklassen. Die GB801 von Makita ist das Flaggschiff und hat eine Leerlaufdrehzahl von 2.850 min-1 hat. Die integrierte Beleuchtung des Arbeitsbereichs und Schutzscheiben mit integrierter Lupe machen präzises Arbeiten möglich.


Metabo

Metabo punktet mit einem breiten Angebot an Doppelschleifmaschinen. Die im dunkelgrünen Metabo-Look leuchtenden Doppelschleifer überzeugen mit guter Ergonomie und durchdachten Sicherheitsfunktionen.


Scheppach

Das für seine Holzspalter bekannte schwäbische Unternehmen Scheppach hat Doppelschleifer und stationäre Kombinationsschleifer im Programm. Die solide ausgeführten Scheppach Schleifmaschinen sind bekannt für einen ruhigen und vibrationsarmen Lauf.

5. Handhabung und Wartung

Nach intensivem Einsatz empfiehlt es sich, den Schraubstock mit einem weichen Lappen von Spänen und Fett befreien. Gleitflächen und Gewinde brauchen Schmierung. Hierbei ist auf die Anweisungen des Herstellers zu achten. Stationär im Außenbereich montierte Schraubstöcke sind mit einer Abdeckung vor Witterungseinflüssen zu schützen. Flugrost lässt sich mit einem Rostentferner beseitigen. Bei stärkerem Rostbefall kann eine neue Lackierung mit einem Hammerschlaglack notwendig werden. Jeder Schraubstock ist nur so stabil wie seine Befestigung, daher ist in Abständen auch die solide Verankerung mit dem Werktisch zu prüfen. Abgenutzte Backen oder eine verbogene Spindel sollten rechtzeitig ausgewechselt werden.

5.1. Werkstück sicher führen

Das Werkstück immer auf der Werkstückauflage abstützen – ohne Auflage ist kein sicheres Arbeiten möglich. In freihändigem Schleifbetrieb kann schon eine kleine Unebenheit das Werkstück aus der Hand reißen. Erst nach Abschluss einer Abkühlphase ist das bearbeitete Teil voll belastbar.

5.2. Wartung der Doppelschleifer

Vor einer äußerlichen Reinigung des Doppelschleifers den Netzstecker ziehen. Die Sicherheitsvorrichtungen wie Not-Aus-Schalter, Funkenflugschutz und Schutzhauben regelmäßig auf Funktion und Beschädigung überprüfen. Zum Entfernen von Staub und Fetten nur ein weiches, feuchtes Reinigungstuch und ausschließlich milde Reinigungsmittel verwenden.

Beim Arbeiten mit dem Doppelschleifer immer eine Schutzbrille tragen und nur kompatible Schleifscheiben verwenden: Stimmen Schleifsteindurchmesser, Schleifsteinbreite und Höchstdrehzahl mit den Freigaben überein? Feine Risse in einem Schleifstein oder ungewohnte Geräusche deuten auf eine beschädigte Schleifscheibe hin. Defekte Schleifscheiben können im Betrieb zerbersten und sollten umgehend entsorgt werden. Auslaufende Schleifscheiben niemals mit der Hand stoppen!

Stärken und Schwächen von Doppelschleifern

StärkenSchwächen
Produktives Schärfen und SchleifenNur stationärer Betrieb
Als Kombi-Doppelschleifer noch vielseitigerTeurer und mehr Platzbedarf
Auch als Trocken-Nass-Schleifmaschinen erhältlichKein paralleles Trockenschleifen möglich
Doppelschleifer in mittleren Leistungsklassen mit 230 V AnschlussLeistungsstarke Doppelschleifer verlangen Starkstrom

6. FAQ: Häufige Fragen