Warnschutzparka

3 Artikel mit 15 Varianten gefunden

Kübler Wetter-Dress Jacke 1187 warngelb/dunkelblau

Kübler Wetter-Dress Jacke 1187 warngelb/dunkelblau

Art.-Nr. 64459263 (7 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 1 Arbeitstag

ab 187,59 €

inkl. MwSt.

Elysee Warnschutzparka 4in1 gelBreite /marine Gr.XXL EN471

Elysee Warnschutzparka 4in1 gelBreite /marine Gr.XXL EN471

Art.-Nr. 400120442
Lieferbar in 1 Arbeitstag

153,82 €

inkl. MwSt.

Kübler Wetter-Dress Jacke 1187 warnorange/dunkelblau

Kübler Wetter-Dress Jacke 1187 warnorange/dunkelblau

Art.-Nr. 64590337 (7 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 2-4 Arbeitstagen

ab 187,59 €

inkl. MwSt.

Warnschutzparka: ein Klassiker der Warnschutzkleidung

Schlechte Lichtverhältnisse wie auch spezielle Arbeitsbedingungen machen es erforderlich auf eine hohe Sicherheit zu achten. Als Schutz vor einer Gefährdung am Arbeitsplatz ist Warnschutzbekleidung daher unerlässlich. Berufsbekleidung unterliegt bestimmten EN-Normen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Darunter fällt neben Wind-und Wetterschutz auch der Sichtbarkeitsfaktor. Gewährleistet wird die Warnwirkung durch fluoreszierende und phosphoreszierende Farben. Diese geben der Kleidung eine hohe visuelle Sichtbarkeit bei Tages-und Nachtlicht. Daneben soll Warnschutzkleidung auch belastbar sowie praktikabel sein. Durch seine hochwertigen Materialien und seinem ausgeklügelten Design erfüllt der Warnschutzparka diese Kriterien.

Was der Warnschutzparka alles drauf hat

Der knielange Anorak hält durch seine robusten, winddichten und wasserdichten Materialien, jeder Witterung stand. Die Beständigkeit der Wetterschutzmaterialien wird durch eine Beschichtung aus Polythetraflourethylen (ePTFE) und Polyurethan (PU) erreicht. Gewährleistet wird der Wetterschutz darüber hinaus durch Tape gesicherte Nähte, verdeckte 2-Wege-Reißverschlüsse oder verdeckte Knopfleisten. Damit der Schweiß ungehindert vom Körper abfließt, wird das bewährte Drei-Lagen-Laminat eingesetzt. Hierbei werden Futterstoff, Membrane und Außengewebe vollflächig miteinander verklebt, um somit die Atmungsaktivität zu erreichen. Ergänzend und praktikabel lässt sich bei vielen Modellen die Innenjacke heraustrennen, die zugleich durch die abnehmbaren Ärmel als Weste getragen werden kann. Robustes Oxford-Nylon Gewebe machen den Anorak dazu noch Öl-und Schmutzabweisend sowie abrieb-und reißfest. Die Kapuze des Warnschutzparkas lässt sich einrollen oder abnehmen. Viele Modelle sind mit einer Kapuze erhältlich, die mit Fleece-Innenfutter ausgestattet ist. Durch die optimal angeordneten Innen-und Außentaschen lässt sich jedes Werkzeug, Handy oder Stift schnell und sicher verstauen. Die ergonomische Schnittführung bietet dem Träger eine angenehme, maximale Bewegungsfreiheit. Zudem ist der Gelb oder Orange Warnschutzparka ausgestattet durch reflektierende Streifen als Applikationen meist an Ärmeln, Rumpf und Schulter. Dadurch ist die Sichtbarkeit bei Tag und Nacht garantiert.

Vorteile des Warnschutzparkas

Bei einem Vergleich zwischen dem Warnschutzparka mit einer Weste oder einer handelsüblichen Jacke, lassen sich bedeutende Unterschiede feststellen. Der Parka ist zugleich praktikable Jacke und Weste in einem und damit für jede Wetterlage geeignet. Die flexible Schnittführung lässt eine optimale Bewegungsfreiheit zu. Gleichzeitig bietet seine Länge Schutz vor Nässe und Kälte. Durch die geräumigen Taschen, erhält der Träger viel Stauraum. Die große Fläche des Anoraks erzielt eine größere Signalwirkung. Funktionalität und Sicherheit gehen hier Hand in Hand einher.

Features

  • abnehmbare Kapuze mit Fleece-Innenfutter
  • herausnehmbare Innenjacke, auch als Weste tragbar
  • optimal angeordnete Innen-und Außentaschen
  • Reflexstreifen

Eigenschaften

  • durch Tape gesicherte Nähte
  • verdeckter 2-Wege-Reißverschluss oder Knopfleiste
  • ergonomische Schnittführung
  • Taschen mit Reiß-und Klettverschlüssen
  • Signalfarben: Gelb/Orange