Dickenmessgerät

14 Artikel mit 14 Varianten gefunden

Dickenmessgerät J 50 0-10mm Abl. 0,01mm fla. 10=cmm Käfer
-18 %

Dickenmessgerät: unersetzbar für zerstörungsfreie Materialprüfungen

Wie dick ist die Wand, wie stark ist der Farbauftrag auf einer Oberfläche, wie intensiv wurde die Tönung auf einen Gegenstand aufgetragen? Diese und weitere Fragen sind nicht schwer zu beantworten, wenn man mit den passenden Geräten ausgestattet ist. Bei Contorion, Ihrem professionellen Lieferanten für C-Teile und qualitativ hochwertigen Industriebedarf, sind Sie in diesem Zusammenhang an der richtigen Stelle. Wir liefern Ihnen ein einwandfrei funktionierendes Schichtdickenmessgerät, ein Wanddickenmessgerät oder ähnliche Geräte zu überzeugenden Konditionen. Darüber hinaus können Sie auf eine große Auswahl an Produkten zurückgreifen, die für jeden professionellen Anwendungszeck geeignet sind. Schichtdickenmessgeräte benötigen Sie bei vielen technisch oder handwerklich ausgerichteten Aufgabenstellungen.

Die folgenden Funktionalitäten gehören zu den wichtigsten dieser Gerätekategorie:

  • Messung der Schichtdicke im Allgemeinen
  • Bestimmung des Härtegrads von Beschichtungen
  • Messung der Dicke von Wänden
  • Messungen von Tönungen zur Qualitäts- oder Zustandsbestimmung
  • Messung verschiedener Eigenschaften von Farbe und Lack, zum Beispiel bei einem lackierten Bauteil für ein Auto

Mit dem Schichtdickenmessgerät schonend vorgehen

Dass Schichtdickenmessgeräte zerstörungsfrei arbeiten, ist für viele Anwendungszwecke unabdingbar. Ohne eine solche technische Möglichkeit könnte man nur sehr schwer die Qualität vieler Bauteile oder Endprodukte überprüfen, man denke nur an die Automobilbranche, aber auch an zahlreiche Zwischenprodukte, die in der weiterverarbeitenden Industrie in Massen benötigt werden.

Für die Messung der Schichtdicke sind unterschiedliche Verfahren denkbar. Welches in Ihrem beruflichen Alltag zum Einsatz kommen sollte, bestimmt sich unter anderem durch die Art des zu prüfenden Teils und durch die Gegebenheiten am Arbeitsplatz. So kann man beispielsweise die sogenannte magnetinduktive Methode nur dann anwenden, wenn magnetisch neutrale Schichten wie z.B. Lack oder Chrom auf magnetischem Material aufgebracht wurden. Wenn jedoch beide Materialien (sowohl das des Werkstücks selbst als auch das der Beschichtung) nicht magnetisch sind, können Sie auch Geräte nutzen, die mit der Wirbelstromprüfung arbeiten.

Sollten Sie mit sehr unterschiedlichen Materialien zu tun haben, so können Sie auch ein Gerät bei Contorion auswählen, das sowohl mit zwei magnetischen als auch mit zwei nichtmagnetischen Materialien oder mit einer Kombination aus beidem arbeiten kann. Dies ist für viele Profis äußerst praktisch.

Wanddickenmessgeräte und mehr bei Contorion finden

C-Teile und Industriebedarf - so könnte man das Produktsortiment von Contorion mit wenigen Worten zusammenfassen. Es gehört zur Philosophie von Contorion, Profis wie Sie bestmöglich und sehr umfassend mit Produkten auszustatten. Selbstverständlich hält Contorion daher nicht nur ein Wanddickenmessgerät oder ein Gerät zur Messung der Schichtdicke für Sie bereit, sondern jeweils unterschiedliche Varianten.

Dickenmessgeräte werden in vielen Bereichen der Produktion eingesetzt und stehen für Sie bei Contorion in vielfältigen Ausführungen bereit. Die Messinstrumente werden für verschiedene Materialien wie Textilien, Kunststoffe und Bleche verwendet. Mithilfe der Modelle können Sie die Werkstoffe vermessen. Hierbei zeigt das Gerät die Dicke der Gegenstände an, die mit einem Druckverfahren berechnet wird. Auf der zugehörigen Skala können Sie den jeweiligen Wert ablesen, der sich in der Regel im Millimeterbreich bewegt. Die nützlichen Exemplare sind sehr leicht einzusetzen und werden vor allem in der Textilbranche genutzt. Sie werden nach einer bestimmten Norm gefertigt, die für eine hohe Produktqualität steht. Rüsten Sie Ihren Betrieb mit den praktischen Prüfgeräten aus und optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe. Contorion ist Ihr Spezialist für C-Teile und innovative Dickenmessgeräte, die je nach Bedarf auch in größeren Stückzahlen vorrätig sind. Sie können Ihren gesamten Handwerksbetrieb mit den Artikeln ausstatten, die Ihnen mit einem handlichen Kunststoffetui geliefert werden.

Ein Dickenmessgerät für unterschiedliche Materialien

Die Dickenmessgeräte können vielfältige Werkstoffe vermessen, die beispielsweise in der Stahl- oder Autoindustrie zum Einsatz kommen. Die Modelle stehen für Sie als analoge und digitale Ausführungen bereit und können je nach Einsatzgebiet bestellt werden. Das digitale Messinstrument verfügt über eine moderne LCD-Anzeige, die die jeweiligen Werte digital abbildet. So können Sie präzise arbeiten, da auch Kommastellen mit angezeigt werden. Die Exemplare sind zum Teil mit einem Handgriff versehen, der Ihnen einen sehr einfachen Umgang mit den Prüfgeräten garantiert. Sie sind mit einer Aluminiumlegierung ausgestattet, die dem Produkt eine hohe Stabilität verleiht. Die analogen Artikel sind mit einem drehbaren Außenring versehen und verfügen über eine Abhebevorrichtung. So können die Prüfgeräte effektiv eingesetzt werden. Das passende Werkstück wird ganz einfach unter den Dickenmesser gelegt und schon kann das Produkt eingesetzt werden. Ob für einen Handwerksbetrieb oder ein Großunternehmen, Messinstrumente sind vielfältig zu gebrauchen. Auf der Werteskala ist ein Druckhebel angebracht, der für die notwendige Kraftaufbringung konzipiert wurde. Nach der Betätigung wird der Druckwert angezeigt, der die Dicke des Holzes oder der Folie bestimmt. Nutzen Sie die praktischen Messgeräte von Contorion und ordern Sie im Onlineshop Ihre gewünschten Objekte.

Merkmale der Messinstrumente:

  • Druckbemessung von diversen Materialien
  • stabile Konstruktion
  • handliches Design
  • leichte Anwendung
  • hochwertige Materialien