Brennenstuhl Stromverteiler

Strom dort, wo er gebraucht wird: Brennenstuhl Stromversorgung

Das Unternehmen Brennenstuhl kann auf fast 60 Jahre Erfolgsgeschichte zurückblicken. Einen Großteil ihres Erfolges verdankt die Firma ihren elektrischen Geräten. Dazu gehören auch Stromverteiler, die für erstklassige Stromversorgung auch bei Einsätzen im Freien oder auf Baustellen sorgen können. Unten weiterlesen...


Top Produkte

Vorzüge der Brennenstuhl Stromverteiler

Reine Stromverteiler von Brennenstuhl kann man in zwei große Gruppen einteilen. Zur ersten Gruppe zählen tragbare/kompakte Stromverteiler. Die zweite Gruppe bilden sogenannte Pendel-Stromverteiler, die Stromversorgung in jeder Höhe garantieren sollen.

Alle tragbaren Stromverteiler sind gegen Spritzwasser geschützt. Außerdem können ihnen Fremdkörper ab einer Größe von einem Millimeter nichts anhaben, sodass sie dem Standard IS44 entsprechen. Dank dem ergonomischen Tragegriff und geringen Gewicht können die kompakten Stromverteiler von Brennenstuhl leicht von einem Ort an den anderen getragen werden. Das schlagfeste Kunststoffgehäuse verkraftet ohne Probleme Stürze und sonstige mechanische Erschütterungen, sodass es zum harten Baustelleneinsatz geeignet ist. Außerdem sorgt der Kunststoff für eine ausreichende Isolierung des Gerätes. Der Sicherheit des Nutzers dient auch das ölbeständige Gummikabel. Seine Länge variiert je nach Modell zwischen 1-2 Metern. Damit die Sicherheit des Nutzers absolut ist, stattete der Hersteller seine kompakten Stromverteiler mit Fl-Schalter und verteilte die installierten Steckdosen (die kompakten Stromverteiler haben sowohl Steckdosen für eine Spannung von 230 Volt als auch solche, die für eine Spannung von 400 Volt ausgelegt sind) auf getrennte Phasen.

Auch Pendel-Stromverteiler sind mit 230- und 400-Volt-Steckdosen ausgestattet. Auch sie sind nach dem Standard IP44 geschützt. Doch anders als bei kompakten Stromverteilern sind ihre Steckdosen nicht nur auf einer, sondern auf beiden Seiten angebracht. Dadurch können sie noch bequemer genutzt werden. Auch die Länge des Kabels beträgt nicht 1-2, sondern ganze 5 Meter, wodurch die Flexibilität im Einsatz zusätzlich gesteigert wird. Und damit die Pendel-Stromverteiler Arbeiten in wirklich jeder Höhe ermöglichen können, wurden sie mit einer 3 Meter langen und stabilen Stahl-Glieder-Kette ausgestattet. Diese vermeidet das Kabel-Gewirr auf dem Boden und macht das Arbeiten besonders bequem.

Eigenschaften der Brennenstuhl Stromverteiler im Überblick:

  • Schutz nach dem Standard IS44
  • Leichtes Tragen
  • Variable Stromversorgung
  • Erhöhtes Schutzniveau gegen Stromschlag und Kurzschluss
  • Schlagfestigkeit

Fazit

Brennenstuhl Stromverteiler sind kompakt und leicht zu tragen. Zusammen mit ihrer erhöhten Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit machen diese Eigenschaften sie zu nützlichen Geräten auf jeder Baustelle und bei sonstigen Einsätzen, die Kompaktheit und Sicherheit der verwendeten Stromverteiler erfordern.