Durchschläger

1 Artikel mit 3 Varianten gefunden

Halder Durchschläger

Halder Durchschläger

Art.-Nr. SP11200 (3 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 1 Arbeitstag

ab 8,87 €

inkl. MwSt.

Durchschläger: Verbindungen effektiv trennen

In vielen Werkstätten, in denen noch von Hand gearbeitet wird, darf ein hochwertiger Durchschläger oder ein ganzes Set dieser Werkzeuge nicht fehlen. Der Schläger, der auch oft als Durchtreiber oder als Durchschlagdorn bezeichnet wird, ist ein Metallgegenstand, der in den meisten Fällen aus einem Stück hergestellt wird. Er verjüngt sich häufig, aber nicht immer in Richtung seiner Vorderseite. Andere Varianten haben einen durchgängig zylinderförmigen Aufbau. Das Ziel des Werkzeugeinsatzes ist es in der Regel, ein Verbindungselement aus seiner eigentlichen Position zu bewegen. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Niete oder um einen Bolzen handeln, der fest in einem Bauteil aus Holz oder aus Metall sitzt. Beim Einsatz des Durchschlägers wird dieser präzise auf der Gegenseite des auszuschlagenden Elements positioniert. Anschließend erfolgt ein Hammerschlag auf das Ende des Durchschlägers. Durch den heftigen und gezielten Aufprall löst sich das Verbindungselement meistens direkt, ohne einen weiteren Schaden am Material zu verursachen.

Den passenden Durchschläger finden

Um den richtigen Schläger auswählen zu können, sollte das geplante Einsatzspektrum näher beleuchtet werden. Häufig macht es auch Sinn, verschiedene Schlägermodelle auszuwählen, um jedem Bedarf in der Werkstatt oder im Industriebetrieb gerecht zu werden. Varianten ergeben sich beispielsweise durch folgende Werkzeugeigenschaften:

  • Schlägermaterial: Hier bietet sich in der Regel ein Modell aus einhundert Prozent Werkzeugstahl an. Es sind aber auch andere Varianten verfügbar, beispielsweise solche mit einem Schaft aus Holz.
  • Größe und Form der Spitze: Die Spitze des Werkzeugs muss zu den Elementen passen, die man aus dem Werkstück herausschlagen möchte. Idealerweise ist die Spitze genauso groß oder nur geringfügig größer als der Bolzen oder die Niete, die zu entfernen ist.
  • Mit oder ohne Wechselspitze: Wer nur einen Durchtreiber kaufen möchte, aber dennoch nicht auf unterschiedliche Spitzen verzichten kann, greift idealerweise zu einem Werkzeug mit Wechselspitze.
  • Länge des Schafts: Hier kommt es unter anderem darauf an, wo und mit welchen weiteren Werkzeugen gearbeitet wird. Eine übliche Schaftlänge liegt bei 5 bis 30 cm.

Contorion liefert hochwertige Durchschlagwerkzeuge

Contorion ist bei Handwerkern und bei Einkäufern von Industriebetrieben für seine Zuverlässigkeit und für die vielseitige Produktauswahl bekannt. Im Mittelpunkt des Sortiments stehen neben den hochwertigen Durchtreibern, Durschlagdornen und Durchschlägern auch zahlreiche weitere C-Teile und Industriebedarfsartikel. Hier wird jedes Produkt auf seine Qualität geprüft und es werden ausschließlich die Werkzeuge und anderen Artikeln ins Sortiment aufgenommen, die von zuverlässigen und renommierten Herstellerunternehmen stammen. Die stellt sicher, dass auch Sie lange von Ihrem Kauf bei Contorion profitieren.