Druckluft-Bohrmaschine

Druckluft-Bohrmaschine

13 Artikel mit 13 Varianten gefunden

-27 %

HAZET Bohrmaschine 9030N-1

Art.-Nr. 71831827
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 148,40 €

108,39 €

inkl. MwSt.

-27 %
-29 %

HAZET Winkelbohrmaschine 9030N-5

Art.-Nr. 71897364
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 194,09 €

137,96 €

inkl. MwSt.

-29 %
-35 %

Druckluftbohrmaschine RC 4500 10mm 0-2000min-¹ 1-10mm RODCRAFT

Art.-Nr. 57283310
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 308,21 €

200,28 €

inkl. MwSt.

-35 %
Topseller
-28 %

HAZET Bohrmaschine 9030P-1

Art.-Nr. 79757221
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 191,00 €

138,41 €

inkl. MwSt.

-28 %
-27 %

Schneider Bohrmaschine BM 800-13mm

Art.-Nr. 99897947
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 195,16 €

142,63 €

inkl. MwSt.

-27 %
-17 %

KS Tools 3/8''SlimPOWER Mini-Druckluft-Winkelbohrmaschine

Art.-Nr. 58598232
Lieferzeit: 1 Arbeitstag

UVP 118,89 €

99,17 €

inkl. MwSt.

-17 %
-28 %

Eibenstock Diamant-Bohreinheit DBE 250 R

Art.-Nr. 9999185
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 2.189,60 €

1.570,45 €

inkl. MwSt.

-28 %
-26 %

Schneider Bohrmaschine BM 2000-10mm

Art.-Nr. 99832410
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 121,38 €

90,29 €

inkl. MwSt.

-26 %
-24 %

Metabo Druckluft-Bohrmaschine DB 10 Karton

Art.-Nr. 10031828
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 148,75 €

112,47 €

inkl. MwSt.

-24 %
-29 %

KS Tools Bügel, groß, für Fastdrill

Art.-Nr. 86257486
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 285,99 €

202,30 €

inkl. MwSt.

-29 %
-28 %

KS Tools Bügel, klein, für Fastdrill

Art.-Nr. 86191949
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 248,35 €

179,40 €

inkl. MwSt.

-28 %
-33 %

KS Tools Druckluft-Schweißpunkt-Bohrmaschinen (einzeln)

Art.-Nr. 86126412
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 1.148,49 €

765,98 €

inkl. MwSt.

-33 %
-26 %

Schneider Bohrmaschine BM-W 1400-10mm

Art.-Nr. 99963484
Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 171,36 €

127,59 €

inkl. MwSt.

-26 %

Die Druckluft-Bohrmaschine mit pneumatischer Mechanik

Eine Bohrmaschine Druckluft ist in seiner Funktion wie ein elektrisches Gerät – ausgenommen, der Antrieb erfolgt nicht mit elektrischer Energie, sondern durch Pneumatik. Mit dem Betrieb durch Druckluft verfügen die Geräte über keinen Elektromotor und sparen dadurch erhebliches Gewicht. Allerdings müssen sie an einen Kompressor angeschlossen werden. Wenn Sie beabsichtigen, ein Druckluftwerkzeug zu erwerben, müssen Sie immer den passenden Kompressor besitzen. Kompressoren werden von besonderen Marken hergestellt. Eine Bohrmaschine in der Drucklufttechnik wird kaum im Haushalt gebraucht, da nur eine geringe Mobilität vorhanden ist, im Gegensatz zu einem Elektroschrauber mit Akku. Einzigartig macht die Druckluft Bohrmaschine ihre Zusammenstellung. Sie besteht aus mehreren Teilen. Der minimale Motor im Inneren verarbeitet so die Druckluft, um eine Rotation zu produzieren. Die Druckluft wird über den Kompressor in das Gehäuse gegeben. Dort erfolgt die Umleitung, die auf den Bohrer übertragen wird.

Die besonderen Merkmale einer Druckluft-Bohrmaschine

Beim Bohren-Schrauben können sehr hohe Leistungen erreicht werden. Im Vergleich erzielt eine pneumatische Bohrmaschine Druckluft eine höhere Leistung, als ein Akku-Bohrschrauber. Bei der pneumatischen Bohrmaschine bestimmt der Drehmoment die Leistungsstärke. Bei manchen Modellen können Sie nicht den Drehmoment einstellen, jedoch die Drehzahl kann nach individuellem Wunsch geregelt werden. Besonders wichtig ist eine aktive Drehzahlregelung, wenn Sie diverse Materialien bohren möchten. Eine geringere Drehzahl wird für Holz benötigt, als für das Durchbohren von Metall. Die Druckluft-Bohrmaschine verfügt über folgende Merkmale:

  • Bohrmaschine ohne Schlag
  • pneumatische Mechanik/Druckluft
  • passender Kompressor immer erforderlich
  • hochpreisige Kompressoren
  • genügend Zubehör vorhanden, z.B. Bohrer, Schläuche, Bohrfutter, Kompressoren

Die richtige Druckluft-Bohrmaschine selektieren

Beim Kauf einer Bohrmaschine Druckluft benötigen Sie den passenden Kompressor. Dafür ist es wichtig, den richtigen Kompressor für Ihr Gerät zu finden. Dabei ist stets auf die richtigen Werte zu achten. Der mehrheitliche Teil der Kompressoren liefert 8 bar Höchstdruck. Diese Kompressoren reichen für den Heimwerker-Bereich aus und es gibt diverse Bauweisen. Tragbare Kompressoren verfügen idealerweise über ein Gewicht von höchstens 12 kg und können auch von Frauen leicht bedient werden. Bei der Einrichtung einer Werkstatt ist der Einsatz eines festen Kompressors vorteilhafter. Sie erzielen mit knapp 13 bar einen höheren Druck. Damit sind sie für anspruchsvolle Bohrarbeiten bestens geeignet. Auch die Lautstärke ist beim Kompressor ein wichtiges Merkmal. Ein tragbarer oder fahrbarer Kompressor mit guter Leistung kommt auf eine Lautstärke von mehreren hundert Dezibel. Die Druckluft-Bohrmaschine eignet sich für Holz, Metall, Keramik und Kunststoff. Sie bietet eine hohe Leistung und überhitzt nicht. Gegenüber der Bohrmaschine überzeugt sie durch einen geringen Anschaffungspreis.

Wichtige Hersteller für Druckluft-Bohrmaschine