Schäkel

Schäkel

Filter

4 Artikel mit 4 Varianten gefunden

Schäkel geschmiedet 1/2Zoll Bolzen Trgf.ca.0,5t
-27 %

Schäkel geschmiedet 1/2Zoll Bolzen Trgf.ca.0,5t

Art.-Nr. 2313171
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 35,41 €

26,00 € (25 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

-27 %
Schäkel Trgf.300kg Bügel/Bolzen 10mm ger.Form

Schäkel Trgf.300kg Bügel/Bolzen 10mm ger.Form

Art.-Nr. 2313170
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

18,16 € (25 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

Schäkel Trgf.800kg Bügel/Bolzen 16mm ger.Form
Topseller
-23 %

Schäkel Trgf.800kg Bügel/Bolzen 16mm ger.Form

Art.-Nr. 2313172
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 28,04 €

21,48 € (10 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

-23 %
Schäkel geschmiedet 1/4Zoll Bolzen Trgf.ca.0,1t
Neuheit

Schäkel geschmiedet 1/4Zoll Bolzen Trgf.ca.0,1t

Art.-Nr. 2313168x50
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

18,09 € (50 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

Schäkel

Kennen Sie das Kuhmaul bzw. den Schäkelhaken? Dies sind die umgangssprachlichen Begriffe für einen Schäkel. Er ist U-förmig gebaut und mit einem Schraub- bzw. Steckbolzen und verschließbaren Bügel zum Verbinden zweier Teile ausgestattet.

Wo werden die Schäkel in der Regel angewendet?

Sie werden als auswechselbares Verbindungsglied in Hebe- und statischen Systemen verwendet. Drahtseile, Ketten oder andere Beschläge, können damit verbunden werden. Schäkel mit sogenannten Augbolzen, werden im Regelfall nicht für einen dauerhaften Zweck genutzt. Die Haken mit Mutter und Splint sind für eine langfristige Anwendung geeignet oder sogar für Fälle, bei denen sich der Bolzen selbst unter Belastung drehen könnte. Die gerade Variante, praktisch die Kettenschäkel, werden oft bei Systemen mit Einfachbelegung verwendet. Die geschweifte Form ist für eine Mehrfachbelegung die ideale Besetzung.

Ebenfalls werden sie unter anderem in der Schifffahrt oder beim Maschinenbau verwendet. Selbst in der Fördertechnik findet man die Haken wieder. Ihre Kernaufgabe besteht darin, dass sie vor allem zur Aufnahme von Zugkräften beim Übergang von Seilen oder Ketten als feste Bauteile dienen.

Wie sieht es mit der Produktbeschreibung aus?

Die Oberfläche ist entweder feuerverzinkt, lackiert oder in einer sogenannten Roh-Form. Dies ist immer abhängig vom jeweiligen Verwendungszweck. Außerdem unterscheiden sich die Haken in der Ausführung. Das Sortiment in der geschweiften Form verfügt über eine Tragfähigkeit von 1.000 bis 8.500 kg. Ebenso gibt es verschiedene Güteklassen. Die Artikel unterliegen mehreren sogenannten DIN-Normen.

Gibt es eine Gebrauchsanweisung für einen Schäkel?

Generell gilt immer, dass diese Produkte vor ihrem Einsatz überprüft werden sollten:

  • Sind alle Markierungen gut lesbar?
  • Sind Bügel und Bolzen von derselben Größe?
  • Sind der Typ und Qualitätsgrad gleich?
  • Wie sieht das Gewinde aus?
  • Ist der Bolzen oder gar das Gewinde des Bügels beschädigt? Achten Sie darauf, dass ein Schäkel mit Mutter und Splintsicherung niemals ohne einen Splint benutzt wird.
  • Ist das Teil auch nicht verbogen oder gar abgenutzt? Schauen Sie auch auf Risse, Einkerbungen oder sonstige Materialfehler. Ebenso sollte der Haken niemals erhitzt, gebogen oder gar geschweißt werden, da sich dies negativ auf das Produkt auswirkt. Die Garantie für die Arbeitsbelastungsgrenze geht verloren.

Hersteller wie Thiele oder Keller & Kalmbach, überzeugen bei Ihren Produkten durch Qualität und makellosen Ausführungen. Unterschiede werden Sie beim Gewicht, Abmessungen oder in der Tragfähigkeit feststellen. Haben Sie noch Fragen rund um ein Produkt oder zum Bestellvorgang, dann nehmen Sie ruhig Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir freuen uns schon heute über Ihre Bestellung.