Sparrenpfettenanker

Sparrenpfettenanker

Filter

7 Artikel mit 13 Varianten gefunden

Sparrenpf.Ank.ETA-08/0170 L/R 170x32x2mm GAH
Topseller
-60 %

Sparrenpf.Ank.ETA-08/0170 L/R 170x32x2mm GAH

Art.-Nr. 23151582
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 81,20 €

32,28 € (100 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

-60 %
Sparrenpf.Ank.ETA-08/0170 L/R 210x32x2mm GAH
-58 %

Sparrenpf.Ank.ETA-08/0170 L/R 210x32x2mm GAH

Art.-Nr. 23151583
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 102,08 €

42,48 € (100 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

-58 %
Vormann Sparrenpfettenanker Breite 33mm Höhe 170mm links

Vormann Sparrenpfettenanker Breite 33mm Höhe 170mm links

Art.-Nr. 23151674
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
35,86 € (50 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

Vormann Sparrenfettenanker Universal Breite 36mm Höhe 170mm Stärke 2mm
44,31 € (50 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

Vormann Sparrenpfettenanker Breite 33mm Höhe 170mm rechts

Vormann Sparrenpfettenanker Breite 33mm Höhe 170mm rechts

Art.-Nr. 23151684
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
35,86 € (50 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

Gustav Alberts Sparrenpfettenanker

Gustav Alberts Sparrenpfettenanker

Art.-Nr. SP21641 (3 Varianten verfügbar)
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
ab 22,14 €

inkl. MwSt.

Simpson Sparrenpfettenanker

Simpson Sparrenpfettenanker

Art.-Nr. SP22266 (5 Varianten verfügbar)
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
ab 1,69 €

inkl. MwSt.

Sparrenpfettenanker zur sicheren Verbindung von Bauelementen aus Holz

Sie werden aus 2,0 mm starkem, feuerverzinktem Stahlblech produziert und sind mit 5,0 mm Löchern ausgestattet. In der Beschläge-Sicherheitstechnik werden Sparrenpfettenanker für die zugfeste Verbindung von sich kreuzenden Hölzern jeder Art eingesetzt. Sie sind speziell geeignet, Windsogkräfte weiterzuleiten und Sparrenpfetten z.B. auf Hallenbädern zu sichern. Sie dienen außerdem zur Übertragung dauerhafter Lasten. Dafür werden Ankernägel mit einem Durchmesser von 4,0 mm DIN 1052, Tragfähigkeitsklasse III verwendet. Auch Zangenabhängungen unter Pfetten sind unkompliziert mit diesem Anker zu erledigen. Sie dienen auch zur Verwendung bei Dachkonstruktionen, die auf der Unterseite verkleidet werden.

Die Montage der Sparrenpfettenanker

Abhängig von der Belastung kommen 2 oder 4 Anker pro Anschluss zum Einsatz. Es werden 2 linke und 2 rechte Verbinder bei 2 Ankern pro Anschluss benötigt, weil diese diagonal gegenüberliegend positioniert werden sollen, um eine Lasteinleitung in der Mitte zu erlauben. Werden 4 Anker pro Anschluss benötigt, müssen 2 linke und 2 rechte Verbinder angewandt werden. Bei einem Anker pro Anschluss werden die Verbinder an der Pfette mindestens an den beiden Endstücken wechselseitig befestigt, um eine Drehung der Pfette auszuschließen. Werden zwei Anker pro Anschluss verwendet, müssen die Verbinder gegenüberliegend diagonal befestigt werden. Der Abstand zwischen dem nächstliegenden Nagel an der Kante und dem Rand muss wenigstens 28 mm betragen. Wenn Kraft entsteht, sollen die Nägel so nah wie möglich an der Holzkante eingeschlagen werden. Allerdings in einer Entfernung von wenigstens 28 mm von der Kante. Falls nichts anderes angegeben, können die Sparrenpfettenanker unter Berücksichtigung der Randabstände mit Kammnägel und Schrauben ausgenagelt werden. Die Montage wird durch die Justierung mit der Einschlagzacke wesentlich erleichtert.

Zusätzliche Informationen zum Sparrenpfettenanker

Die Stahlqualität der Anker beträgt S 250 GD + Z 275 gem. DIN EN 10326. Der Korrosionsschutz ist beidseitig mit 275 g/m² aufgetragen und entspricht einer Zinkschichtdicke von etwa 20µm. Unter Berücksichtigung der DIN Norm EN 10326 beträgt die mindeste Streckgrenze 250 N7mm2, die mindeste Zugfestigkeit 330 N/mm2. Diese Baubeschläge sind aus Stahl gefertigt und vor Korrosion mit einer sendzimirverzinkten Oberfläche geschützt. Deren Anwendung erfolgt hauptsächlich für Holz / Holz Anschlüsse oder bei Sparren / Pfettenverbindungen. Die Sparrenpfettenanker Li/Re sind in 6 Standardgrößen (Typ 170, 210, 250, 290, 330, 370), die universelle Ausführung in 170 mm und 210 mm erhältlich.