Elektroden-Schweißgerät

Elektroden-Schweißgerät

Filter

Alle Filter zurücksetzen

13 Artikel gefunden

Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 160 ControlPro Accu-Ready
-19 %
-19 %
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
UVP 1.090,04 €
878,97 €
inkl. MwSt.
Aktion "QUALITÄT SIEGT. MIT SICHERHEIT!" MicorStick 160 BasicPlus für die Montage
Lieferzeit: 2-3 Wochen
757,66 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 200 ControlPro
-22 %
-22 %
Lieferzeit: 2-3 Wochen
UVP 2.672,74 €
2.074,77 €
inkl. MwSt.
GYS Schweißgerät GYSMI 160 P
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
204,91 €
inkl. MwSt.
GYS Elektrodenschweißgerät GYSMI 200P m.Zub.10-200 A
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
268,55 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 200 ControlPro Remote-Control
-22 %
-22 %
Lieferzeit: 2-3 Wochen
UVP 2.753,66 €
2.137,84 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 180 ControlPro Accu-Ready
-14 %
-14 %
Lieferzeit: 2-3 Wochen
UVP 1.462,51 €
1.253,86 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage X 350 A 400 V BasicPlus
-25 %
-25 %
Lieferzeit: 2-3 Wochen
UVP 4.382,77 €
3.280,41 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlag X 350e 350 A 400 V Control Pro
-17 %
-17 %
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
UVP 5.283,60 €
4.377,58 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 160 BasicPlus
-24 %
-24 %
Lieferzeit: 2-3 Wochen
UVP 961,52 €
727,72 €
inkl. MwSt.
Elektrodenschweißgerät GYSMI E163 m.Zub.10-160 A GYS
Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage
238,68 €
inkl. MwSt.
Busch-Jaeger DALI-Potenziometer-Einsatz m. integr. Netzteil 2117/11 U
Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage
117,20 €
inkl. MwSt.
Lorch Elektroden-Schweißanlage MicorStick 180 ControlPro Remote-Control Accu-Ready
Lieferzeit: 2-3 Wochen
1.586,96 €
inkl. MwSt.

Rasantes und gefahrloses Handschweißen mit dem Elektroden-Schweißgerät

Die in der E-Schweißtechnik verwendeten Geräte werden auch als Schweißinverter bezeichnet. Sie sind besonders für minimale Reparatur- und Wartungsarbeiten geeignet, die über das E-Schweißen umgesetzt werden. Die Schweißgeräte-Aggregate sind von ihrer Konzeption sehr handlich und verfügen im Regelfall durch ihre Bauart nur über ein geringes Gewicht von wenigen Kilogramm.

Das Elektrodenschweißgerät und seine Ausführungen

Übliche Geräte im Handel besitzen ein kompaktes Gehäuse mit Tragegriff, Transformator, Dioden, Gleichrichter und die Elektronik zur Steuerung. Sie fabrizieren den notwendigen hohen Strom, der beim Lichtbogenschweißen erforderlich ist. Schweißinverter erreichen einen effektiven Wirkungsgrad und der Betrieb erfolgt in der Regel über den normalen Netzstrom. Sie offerieren einige gesonderte Technologien, um ein einfaches Schweißen zu garantieren:

  • Arc-Force-Regelung zur Lichtbogensteuerung, die Länge bleibt auch bei schwierigen Elektroden fast gleich.
  • Hot-Start-Technologie zur Optimierung der Zündeigenschaften bei der Stabelektrode.
  • Antistick Regelung verhütet das Festkleben und Ausglühen bei einem temporären Maximalstrom.

Mit dem Elektrodenschweißgerät sind meistens regulierende Schweißströme von ungefähr 10 Ampere bis über 100 Ampere möglich. Die Leistungsaufnahme beträgt dabei einige 1000 Watt. Sie sind damit für Guss-, Rutik-, Edelstahl- und Wolfram-Stabelektroden geeignet. Zur Schadensvermeidung bei der Maximalleistung sind die meisten Elektrodenschweißgeräte mit einer eingebauten Thermoschutz-Schaltung ausgestattet. Der Betrieb erfolgt über eine 16 Ampere-Absicherung. Das Gehäuse beim Elektrodenschweißgerät besteht durchgängig aus Stahlblech und wurde mit einer eingebrannten Lackierung versehen. An den Vorder- und Rückseiten ist oftmals ein umrundeter Gummischutz angebracht. Dadurch ist das Gehäuse extrem schlagfest. Manche Geräte erhielten bereits eine Zertifizierung für Stürze aus 50 cm Höhe. Die Geräte zum Schweissen-Löten sind resistent gegen Feuchtigkeit. Viele Hersteller bieten eine Zertifizierung, dass die Geräte den allgemeinen Sicherheitsnormen entsprechen. Durch die robuste Ausführung von Schaltern, Anschlüsse und Instrumente ist eine jahrelange intensive Nutzung des Schweißgerätes möglich.

Zubehör beim Elektroden-Schweißgerät

Bei der Lieferung enthalten fast alle Elektroden-Schweißgeräte passende Masseklemmen und Elektrodenhalter sowie Kabel und Stecker. Einige edle Modelle verfügen als Sonderzubehör über Schlackenhammer und eine Bürste zur Beseitigung unnützen Materials beim Schweißen. Für die Vollständigkeit des Gerätes nebst Zubehör wird vom Hersteller bei einem voluminöseren Lieferumfang auch ein belastbarer ABS-Kunststoff-Montagekoffer mitgeliefert, damit die einzelnen Bestandteile verstaut werden können. Durch seine Robustheit wird der Inhalt optimal geschützt. Damit ist unterwegs benötigte Beweglichkeit und Robustheit gewährt und die Geräte können dadurch sehr effektiv zum Einsatz kommen.

Wichtige Hersteller für Elektroden-Schweißgerät