Nitro-Verdünnung

3 Artikel mit 5 Varianten gefunden

Nitroverdünner ohne Methanol und Toluol

Nitroverdünner ohne Methanol und Toluol

Art.-Nr. SP223414001 (3 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 1 Arbeitstag

ab 29,32 €

(4,89 € / 1l) inkl. MwSt.

V2 Nitro-Verdünnung 250ml

V2 Nitro-Verdünnung 250ml

Art.-Nr. 68587607
Lieferbar in 1 Arbeitstag

36,15 €

6 Stück pro Verpackungseinheit

(144,60 € / 1l) inkl. MwSt.

Spezialverdünnung PSP 125 125ml f.Diamantpolierpasten PFERD

Spezialverdünnung PSP 125 125ml f.Diamantpolierpasten PFERD

Art.-Nr. 59511568
Lieferbar in 1 Arbeitstag

40,21 €

inkl. MwSt.

Die spezielle Nitro-Verdünnung

Wann immer mit Farben und Lacken gearbeitet wird, ist eine Nitro-Verdünnung vonnöten. Sie wird zum Beispiel zum Verdünnen von Nitro-Zellulose-Lacken, Nitrokombilacken und zum Reinigen von Pinseln und Gefäßen, die während des Malervorgangs verwendet wurden, benötigt. Contorion bietet Verdünner an, die sich für unterschiedliche Lacke wie Kunstharz-, Nitro- oder Chlorkautschuk eignen. Die Nitro-Verdünnung besteht aus Ethanol, Methanol, Ketone und Kohlenwasserstoffen und gilt als brennbares, leichtflüchtiges Lösemittelgemisch. Deshalb sollte die Anwendung auch nur unter größter Sorgfalt stattfinden. Ebenfalls ist darauf achtzugeben, dass in aller erster Linie eine gute Durchlüftung gewährleistet ist. Noch besser wäre es, wenn die Anwendung der Nitro-Verdünnung im Freien möglich ist. Selbstverständlich ist auf jede offene Feuerquelle in der Nähe des brennbaren Lösungsmittels zu verzichten.

Nitro-Universal-Verdünnung als Ersatz zur Nitro-Verdünnung?

Auch die Nitrouniversal-Verdünnung eignet sich sowohl zum Verdünnen wie auch zum Lösen von Nitro- und Alkydharzlacken. Es lassen sich mit der Universalverdünnung ebenfalls Pinsel, Streich- und Malerwerkzeuge und Gefäße reinigen. Ein wichtiger Punkt ist jedoch, dass die Nitro-Verdünnung mit der Universal-Verdünnung nicht grundsätzlich ersetzt werden kann. Hinzu kommt, dass die Universal-Verdünnungen stets einen beißenden Geruch verbreiten. Letzteres liegt darin begründet, dass die Universalverdünnung aus Mineralöl gewonnen und hergestellt wird. Hinzu kommt, dass sie in der Regel zusätzlich Testbenzin enthält. Bei der Anwendung von Universalverdünnung sollte direkter Hautkontakt unbedingt vermieden werden, da diese die Nerven schädigt. Zu beachten ist bei der Anwendung des Universalverdünners auch, dass Kunststoffteile angegriffen und gelöst werden können. Auch mit dieser Variante lassen sich Farbe und Lacke verdünnen.

Nitroverdünnung als perfekter Reiniger

Farbflecke auf Streich- und Malergeräten sowie auf Stein- oder Holzböden, Glas, Polstern oder gar Teppichböden können bedenkenlos mit der Nitroverdünnung aus dem Hause Contorion entfernt werden. Es ist als hervorragendes Reinigungsmittel einsetzbar, insbesondere zur Entfernung von frischer oder gar bereits eingetrockneter Farbe. Ebenfalls lassen sich Fett- und Schmutzflecken restlos beseitigen. Je nach Bedarf erhalten Sie von Contorion die Nitroverdünnung in unterschiedlichen Mengen-Behältern. Ihre Mitarbeiter können so ganz individuell die benötigte Menge bestimmen, um Arbeiten zügig verrichten zu können. Ausgehend davon, dass Ihre Mitarbeiter bestens geschult sind im Umgang mit derartigen Verdünnern, benötigen sie nur noch die entsprechende Schutzkleidung wie zum Beispiel Handschuhe, um sofort loslegen zu können.