Fühlhebelmessgerät

53 Artikel mit 53 Varianten gefunden

Magnet-Messstativ 320N m.Feam Fuß 151,5mm FORMAT
-15 %

UVP 118,33 €

100,71 €

inkl. MwSt.

-15 %
Fühlhebelmessgerät K31 0,8mm Ablesung 0,01mm parallel
-15 %

Das Fühlhebelmessgerät als präzises Längenmessgerät

Beim Fühlhebelmessgerät handelt es sich um ein spezielles Messgerät zur Längenbestimmung, dass einer Messuhr ähnlich ist. Im Gegensatz zu dieser besitzt es jedoch einen Messfühler, mit dessen Hilfe auch sehr geringe Messungen von Längenunterschieden vorgenommen werden können. Der Messfühler ist winkelbeweglich angeordnet und macht somit äußerst präzise Messungen möglich. Wegen der speziellen Bauformen wird das Fühlhebelmessgerät hauptsächlich für Rundlaufprüfungen, beispielsweise an einer Drehmaschine, eingesetzt. Der Vorteil dieses Messgerätes besteht darin, dass der Messfühler sich während der Messung nicht verkanten kann, wie dies bei vielen anderen Arten von Messgeräten wie Messuhren oder auch dem Feinzeiger häufig der Fall ist. Es handelt sich hier um sehr präzise Messgeräte in einer handlichen und robusten Form. Auch an nur sehr schwer zugänglichen Stellen lassen sich mit den Messinstrumenten zuverlässig Messungen und Prüfungen vornehmen. Ein Messinstrument wie das Fühlhebelmessgerät wird in der Regel eingesetzt, um Messungen an beweglichen Teilen vorzunehmen und sind daher mit hoch verschleißfesten Messeinsätzen ausgestattet. Sie kommen in verschiedenen Bereichen zum Einsatz, wie folgende Beispiele zeigen:

  • Erfassung bzw. Feststellung der Planheit bei verschiedenen Stoffen und Werkstücken
  • Messung der Parallelität eines Prüfstückes
  • Messungen des Rundlaufs von Werkstücken

Das Fühlhebelmessgerät und seine Eigenschaften

Der Hauptvorteil des Fühlhebelmessgerätes besteht darin, dass es äußerst feinfühlig und genau arbeitet. Die analogen Ausführungen sind unempfindlich gegen Magnetfelder oder sonstige Störfelder. Die Skalen der Messinstrumente lassen sich leicht ablesen und verhindern Messfehler dadurch, dass nur eine Zeigerumdrehung stattfindet. Das Zifferblatt ist übrigens drehbar, um die Nullstellung individuell anzupassen. Es gibt verschiedene Ausführungen, um Messungen horizontal, vertikal oder auch parallel vornehmen zu können. Außerdem sind Varianten mit kurzen und langen Messtastern erhältlich. Die Aufteilungen der Skalen liegen zwischen 0,01 und 0,001 Millimetern. Parallel zu den analogen Ausführungen sind auch Fühlhebelmessgeräte mit digitaler Anzeige erhältlich. Diese ermöglicht eine besonders leichte Ablesung der Messwerte. Um die Batterien zu schonen, schalten sich die Geräte nach einiger Zeit automatisch aus. Eine Nullstellung kann jederzeit durch den eingebauten Taster erfolgen. Zum Schutz der wertvollen Messinstrumente werden diese in geeigneten Etuis geliefert.

Hochwertige Messgeräte bei Contorion kaufen

Bei Contorion erhalten Sie sowohl die Messgeräte selbst in hochwertiger Ausführung als auch passendes Zubehör. So können Sie beispielsweise passende Messstative oder auch Halterungen für unterschiedliche Einsatzzwecke erwerben, um die Messgeräte speziell für Ihre Einsatzzwecke optimal und auch äußerst flexibel nutzen zu können.