Der digitale Merkzettel von Contorion – immense Zeitersparnis im Einkauf

Im Arbeitsalltag von Raisch Werbetechnik spielt der digitale Merkzettel von Contorion eine wichtige Rolle. Johannes Raisch schildert im Interview, wie er den Einkauf mit diesem Tool erheblich vereinfachen konnte. Seine Idee: Die realen Gegebenheiten im Betrieb in den Merkzetteln 1:1 abbilden.

Im beschaulichen Dornstetten, im Schwarzwald gelegen, ist das Unternehmen Raisch Werbetechnik seit mehr als 20 Jahren beheimatet. Der Familienbetrieb bietet seinen Kunden das komplette Leistungsspektrum der Werbetechnik, insbesondere alle Arten von Beschriftungen, Lichtwerbung und Schildern für den Außen- und Innenbereich. Sechs Mitarbeiter sind bei Raisch Werbetechnik beschäftigt. Wie bei vielen Betrieben dieser Größe wird der Einkauf von mehreren Leuten erledigt. Seit 2016 bestellt der Betrieb seinen Bedarf bei Contorion, insbesondere Befestigungstechnik und Verbrauchsmaterial wie Edelstahlschrauben, Dübel und Reiniger, aber auch Werkzeuge.

Junior-Chef Johannes Raisch erklärt, wie er den Merkzettel im Kundenkonto von Contorion einsetzt und dadurch eine Menge Zeit spart.

»Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, den Einkaufsprozess zu beschleunigen. Schließlich haben wir das System entwickelt, mit den Merkzetteln unsere Regale in der Werkstatt und im Lager eins zu eins virtuell abzubilden. Materialien, Werkzeuge usw. sind bei uns im Lager nach Tätigkeitsfeldern sortiert. Demnach hat jedes Tätigkeitsfeld seinen eigenen Merkzettel. Auf ihm sind alle Elemente, die sich im jeweiligen Regal befinden, bereits angelegt. Wenn etwas Bestimmtes gebraucht wird, bestellt man es mit einem Klick. So lassen sich C-Teileextrem einfach nachbestellen. Die einzelnen Handlungsschritte im Shop – Suchen, Auswählen und Ablegen im Warenstapler der einzelnen Produkte – entfallen nahezu komplett.«

Junior-Chef Johannes Raisch erklärt, wie er den Merkzettel von Contorion einsetzt

Dem Junior-Chef wurde bewusst, dass die Merkzettel-Funktion nicht mit den Wunschzetteln vergleichbar ist, wie sie von vielen Onlineshops eingesetzt werden. Beim Contorion-Merkzettel geht es nicht darum, hier außergewöhnliche Produkte abzulegen, die man sich vielleicht zu Weihnachten wünscht oder kaufen möchte, falls mal Geld übrig ist. Ganz im Gegenteil: Die Merkzettel erleichtern den Einkauf von Artikeln, die schnell verbraucht sind und regelmäßig beschafft werden müssen.

»Der Einkauf mithilfe der Merkzettel bedeutet für uns eine immense Zeitersparnis. Darüber hinaus ist der Einkaufsprozess weniger anfällig für Fehler. Schließlich ist es auch eine Art der Qualitätssicherung. Ohne die vorgefertigten Merkzettel würden unsere Mitarbeiter C-Teile von unterschiedlichen Herstellern kaufen. Schrauben, Dübel und Co. unterscheiden sich jedoch je nach Hersteller, zum Beispiel hinsichtlich Stanzung oder Farbe. Bei sichtbaren Schrauben ist das unschön. Durch die Merkzettel gewährleisten wir, dass immer die gleichen Produkte verwendet werden, egal, wer einkauft. Durch die Standardisierung können wir unseren Kunden ein besseres Produkt verkaufen.«

Diese Arbeitsweise empfiehlt Raisch vor allem kleineren Betrieben mit weniger als 20 Mitarbeitern bzw. Betrieben, in denen es keinen Einkäufer gibt, sondern sich mehrere Personen um den Einkauf kümmern. Aber auch Einkäufer können seiner Meinung nach deutlich Zeit einsparen.

»Da wir den Einkauf in kurzer Zeit erledigen müssen – meist morgens, bevor der Arbeitstag startet –, ist der Merkzettel bei uns Gold wert. Statt morgens noch zum Händler zu fahren, organisieren wir mit Contorion den Einkauf nun langfristig. Viele kleine Betriebe haben ja das Problem, dass sie keine oder nur eine geringe Lagerhaltung haben. Sie nutzen sozusagen das Lager der Händler als ihr eigenes und geben dadurch am Ende aber viel zu viel Geld aus.«

Handwerker wünschen sich eine hohe Preistransparenz und einen einfachen Einkauf. Jedoch ist dafür eine langfristige Planung notwendig. Doch die Sensibilität für Projektplanung und Optimierung von Planungsprozessen steigt. Contorion gibt hier ein nützliches Werkzeug an die Hand.

Vielen Dank für das Gespräch.

Raisch Werbetechnik
http://raisch-werbetechnik.de

Haben Sie ähnliche Erfahrungen mit dem Einkauf bei Contorion gemacht?

Welche Funktion ist Ihr Favorit und welche vermissen Sie?
Mailen Sie uns Ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge an handdrauf@contorion.de
Stichwort: Einfacher einkaufen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Klicken Sie für eine Bewertung auf die Sterne

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Teilen Sie diesen Artikel auf:

STIER Outlet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.