Schlüsselfeile-Sets

Schlüsselfeile-Sets

Filter

5 Artikel gefunden

Angebot
PFERD

PFERD Schlüsselfeilen-Set 265 B 100 H2

Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 44,08 €

31,42 €

inkl. MwSt.

Angebot
Topseller
Angebot
Stahlwille

Stahlwille Schlüsselfeilensatz L.100mm 6tlg.

Lieferzeit: 2-3 Wochen

UVP 31,30 €

18,54 €

inkl. MwSt.

Angebot
Neu im Sortiment
Angebot
PFERD

PFERD Schlüsselfeilen-Set 265 K 100 H2

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage

UVP 44,76 €

29,64 €

inkl. MwSt.

Angebot
Angebot
Gedore

Gedore Schlüsselfeilensatz, 6-teilig

Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 32,21 €

27,22 €

inkl. MwSt.

Angebot
Angebot
PFERD Schlüsselfeilen-Set 265 A 100 H2

PFERD Schlüsselfeilen-Set 265 A 100 H2

Lieferzeit: 1-2 Arbeitstage

UVP 44,28 €

24,79 €

inkl. MwSt.

Angebot

Praktischer Schlüsselfeilen-Satz für den feinmechanischen Bereich

Im Gegensatz zu üblichen Feilen sind Schlüsselfeilen von besonders kleiner Größe. Sie können auf einmal eine geringere Fläche feilen, trotzdem können Lücken und Details ohne großen Aufwand erreicht werden. Schlüsselfeilen ähneln den Größenverhältnissen von Standardfeilen. In Ihrer Dimension sind Schlüsselfeilen minimaler als ihre klassischen Werkzeuge. Das Handwerkzeug ist mit Nadelfeilen verwandt und auch etwas voluminöser. Ein Schlüsselfeilen-Set verwenden Feinmechaniker bei ihrer täglichen Arbeit im Werkzeugbau, Uhrenbau sowie Modellbau. Goldschmiede und Juweliere nutzen gerne einen Schlüsselfeilensatz, der zahntechnische Bereich für Goldkronen. Die Schlüsselfeilen im Schlüsselfeilen-Satz eignen sich für folgende Materialien:

  • Metalle
  • Holz
  • Kunststoffe

Die Bearbeitung erfolgt durch die Glättung der Werkstoffoberfläche oder durch die Formgebung. Im Schlüsselfeilen-Set sind die Feilen mit Ein- und Kreuzhieb oder auch Raspelfeilen mit minimalen separaten Zähnchen anstatt kompletter Hiebe auf der Oberfläche zur Bearbeitung von Kunststoffen oder weicher Metalle zu finden.

Unterschiedliche Stückzahlen in einem Schlüsselfeilen-Satz

Im Bereich Feile – Schaber – Entgrater werden Schlüsselfeilen im Regelfall immer als Schlüsselfeilensatz angeboten. Sie dienen insbesondere zur Beseitigung von minimalen Unebenheiten oder Verunstaltungen im feinmechanischen Bereich. Aufgrund der vielfältigen Feilenformen, die sich im Verwendungszweck manchmal stark differenzieren, werden Schlüsselfeilen oftmals in einem Schlüsselfeilensatz von mindestens drei, jedoch im Regelfall mit mehr Feilen offeriert. Die Feile ist mit einem einfachen und flexiblen Griff versehen, indem die Schlüsselfeile sorgfältig und präzise eingesetzt wurde. Sie werden mit einer hohen Anzahl von Hieben geleitet und sind deswegen für voluminösere Flächen nicht gut geeignet. Sie überzeugen vor allem bei feinen Arbeiten oder bei minimalen, detailgenauen Arealen.

Die Form in einem Schlüsselfeilen-Satz

Kleinere Flächen können Sie mit rechteckigen und ebenen Formen oder einer Flachfeile gut glätten. Je nach Formatierung sind runde Schlüsselfeilen für Spalten, Ecken, Falze, Vertiefungen und Kanten besser für die Bearbeitung geeignet, als halbrunde, runde oder in der Form eines Schwalbenschwanzes. Für die Darstellung von Stufen, Schlitzen oder Winkel sind drei- oder vierkantige Querschnitte notwendig. Vierkantige sind als Zapfenfeile (Rombe), Quadrat oder ebener in der Schwertform erhältlich. Dreikantige Querschnitte sind als gleichseitige, spitze oder ebene Dreiecke zu bekommen. Die Feinheit der Feile wird durch die Hiebzahl und der Hiebnummer bestimmt. Die Hiebzahl präzisiert die Zahnanzahl pro Quadratzentimeter je Zentimeter Feilenlänge. Die Hiebnummer stellt den Maßstab für die Gesamtzahl der Hiebe einer Feile dar. Gemäß Deutscher Norm werden die Hiebnummern auch in einem Schlüsselfeilen-Satz übernommen: 00 = sehr grobe Feile, 0 = Grobfeile, 1 = Schruppfeile, 2 = Halbschlichtfeile, 3 = Schlichtfeile, 4 = Doppelschlichtfeile und 5 = Feinschlichtfeile. Das Set für Schlüsselfeilen gehört zu jeder Ausstattung eines Handwerkes für die gezielte und feine Verarbeitung im Metall- und Holzbereich.