Vigor Steckschlüsselsätze: Nützlich in der Nische

13. November 2020

In vielen Anwendungsbereichen sind Handwerker auf besonders flaches Handwerkzeug angewiesen, denn kompakte Baugruppen, kleine Bauteile und immer engere Bauräume machen ihnen das Leben schwer. Doch die Rettung naht: Die extra-flachen Steckschlüssel von Vigor kommen in fast jede Lücke.

Ob bei technischen Anlagen, in Fahrzeugen oder anderen Maschinen: Baugruppen werden immer kleiner und leichter. Was eigentlich aus Optimierungsgründen geschieht, birgt für Handwerker einige Herausforderungen. Sie müssen bei der Montage nicht nur besonders vorsichtig und mit großem Geschick vorgehen, sondern auch das richtige Werkzeug parat haben. Denn in viele Nischen kommen Handwerker mit herkömmlichem Handwerkzeug gar nicht hinein. Zu hoch, zu dick, zu groß: Mit unpassendem Handwerkzeug ist das Hantieren einfach umständlich und nervig.

Extra-flache Problemlöser

Das hochwertige Handwerkzeug von Vigor ist auf Anwendungen in engen Bauräumen spezialisiert. Dies spiegelt sich in erster Linie an den Abmessungen ihrer Bauform wider: Im Vergleich zu herkömmlichen Vigor Steckschlüsseln fallen die Modelle V5202, V6202 und V7202 schon auf den ersten Blick sehr viel flacher aus. Das wurde insbesondere durch drei Verbesserungen erreicht: eine insgesamt flachere Bauform sowie einen Steckschlüssel, der in der Knarre eingelassen ist und keine Lauffase besitzt.

Auf diese Weise wurde ein Handwerkzeug entworfen, mit dem enge und kompliziert verbaute Stellen gut zu erreichen sind. Es gibt jedoch noch weitere Vorteile: Da die Lauffase fehlt, ist ein direktes Ansetzen an flachen Schraubköpfen möglich. Die Übertragung der eingesetzten Muskelkraft gelingt dadurch sehr viel besser. Ebenfalls wird das Risiko einer Beschädigung deutlich verringert. Durchgängige Steckschlüssel ermöglichen zudem einen Einsatz an Stehbolzen.

Höhere Flexibilität genießen

Handwerker, die sich für die flachen Steckschlüsselsätze von Vigor entscheiden, gehen keine Kompromisse ein. Sie bieten einige Vorteile gegenüber Standard-Sätzen und sind für ein breites Anwendungsspektrum geeignet. In Kombination mit Verlängerungen und Gelenken, die in den Steckschlüsselsätzen V6202 und V7202 enthalten sind, sind Anwender besonders flexibel. Dann erweist sich das Handwerkzeug sowohl in engen als auch weniger engen Stellen als verlässlicher Helfer.

Aufgrund der Vollstahlausführung sind die Steckschlüsselsätze robust und leicht zu reinigen. Die Umschaltknarre zeichnet sich zudem durch ihre feine Verzahnung aus: 72 Zähne ermöglichen einen Betätigungswinkel von fünf Grad. Darüber hinaus sind Steckschlüssel und Bits von Vigor natürlich auch mit anderen Betätigungswerkzeugen kompatibel.

Unsere Empfehlungen:

Steckschlüssel-Satz V5202

Steckschlüssel-Satz V6202

Steckschlüssel-Satz V7202

Isabelle

Handwerkern auf die Finger und über die Schulter schauen: Ich interessiere mich vor allem für spannende Geschichten aus der Praxis.

Mehr zum Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap