Wir bei Contorion machen uns gern die Hände schmutzig, vor allem dann, wenn es um einen guten Zweck geht. Beste Gelegenheit dafür bietet einmal im Jahr der Social Day, an dem Contorion-Mitarbeiter soziale Einrichtungen bei kleinen und großen Bauprojekten unterstützen.

Im vergangenen Herbst wurde unsere Hilfe in der Kindertagesstätte Villa Musica des Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) benötigt. Die Kita im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf bietet ihren rund 60 Schützlingen eine fröhliche Lernatmosphäre mit Anregungen für Körper und Geist.

Neues für Kopf und Fuß

Um den Außenbereich der Kita auf Vordermann zu bringen, hatten sich Contorion und der EJF sich einiges vorgenommen: neue Umrandung für den Schaukelbereich, Sanierung der Terrassenüberdachung, Neubau eines Barfußpfads sowie Schleifen und Streichen einiger Fensterrahmen. Von frühmorgens bis in den Nachmittag hinein wurde gesägt, geschaufelt, gehämmert und geschwitzt – mit guter Laune und Sonnenschein im Gepäck. Belohnt wurden die Contorion-Mitarbeiter mit leckeren Speisen und Getränken. Wir wünschen der Villa Musica viel Spaß mit ihrem neuen Spielplatz!

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.