fischer Power-Fast II: Perfektes Anbissverhalten

10. November 2020

Mit der fischer Power-Fast II etabliert der Befestigungsspezialist fischer eine neue Spanplattenschraube am Markt. Bei universellen Anwendungen sowohl in Dübeln, Nadel- und Hartholz sowie in Spanplatten als auch bei kleinen Randabständen und mit Metallbeschlägen gewährleistet die Power-Fast II hohe Tragfähigkeit. Sie sorgt für eine besonders schnelle sowie einfache Montage.

Die fischer Power-Fast II mit ihrem schnellen Anbiss und der kurzen Einschraubzeit beschleunigt und vereinfacht die Montage. Ermöglicht wird dies durch viele technische Raffinessen und eine ausgeklügelte Geometrie. Die Schraubenspitze mit den drei Rippen erwirkt ein schnelles Anbissverhalten und Vorfräsen.

So lässt sich die Schraube zügig ansetzen und verursacht kein Spalten des Werkstücks. Weiterhin sorgt die neuartige Kernfräsgeometrie für punktgenauen Fräsen und effizientes Herausarbeiten des Holzmehls. Damit sind geringe Rand- und Achsabstände möglich.

Schnelleres Arbeiten, weniger Schäden

Besondere Schaftfräsrippen in Kombination mit der Kernfräsgeometrie reduzieren spürbar den Einschraubwiderstand. So können mit einer längeren Akkulaufzeit und weniger Kraftaufwand mehr Schrauben pro Akkuladung eingeschraubt werden. Dank der erhöhten Gewindesteigung reduziert sich zudem deutlich die Einschraubzeit. Für ein zeitsparendes Arbeiten sorgt außerdem das neue Bitwechselsystem, das die Anzahl der Bitwechsel im Bereich von Ø 3,0 bis 6,0 Millimeter auf nur noch zwei Wechsel reduziert.

Zusätzlich wertet der Einsatz der Power-Fast II Optik und Haptik der Oberflächen auf. Dazu verfügt die Schraube über eine spezielle Unterkopfgeometrie mit optimiertem Doppelkonus und Frästaschen. Dadurch werden aufgerissene Oberflächen im Holz und in Holzwerkstoffen sowie Beschädigungen auf Metallbauteilen vermieden. Die Power-Fast II ist sowohl mit Senk- und Linsensenkkopf sowie Pan-Head als auch in zahlreichen Größen verfügbar.

Die neue Schraube ist in galvanischverzinkt und mit einer BlauPassivierung erhältlich. Material und Beschichtung enthalten keine Chrom-VI-Anteile und schonen somit die Umwelt im Vergleich zu Alternativlösungen. Die Beschaffenheit der Power-Fast II ist auch unter praktischen Gesichtspunkten von Vorteil: So vermindert die Hochleistungs-Wachsbeschichtung das Einschraubdrehmoment. Dadurch verlängert sich die Akkulaufzeit und es wird weniger Kraftaufwand beim Einschrauben benötigt.

Deckt breites Anwendungsspektrum ab

Das fischer Holzschraubenprogramm deckt durch passende Antriebs-, Kopf-, Gewinde- und Materialvarianten sowie Größen viele Anwendungen von Zimmerern, Schreinern und Holzbauern ab. Power-Fast II, die Spanplattenschraube für eine schnelle und flexible Verarbeitung Sie können die Power-Fast II universell in Dübeln, Nadel- und Hartholz sowie Spanplatten verwenden. Damit benötigen Handwerker für zahlreiche Befestigungsaufgaben nur noch eine einzige Schraube statt viele Einzelprodukte und ersparen sich langes Suchen und aufwändiges Lagern.

Die innovative Schraubengeometrie ermöglicht den Einsatz mit geprüften Lasten im fischer DUOPOWER- und fischer UX-Dübel. Zudem sorgt die neue Schraube für sichere Verbindungen von Bauteilen aus Holz sowie Metall mit Holz. Aus diesem Grund kann die PowerFast II in tragenden Holzkonstruktionen verwendet werden, um Teile aus Vollholz, Brettschicht- und Brettsperrholz, Furnierschichtholz und ähnlich verleimte Holzbauteile zu verbinden. Genauso eignet sie sich zur Befestigung von Metallbeschlägen, Winkeln und Balkenschuhen.

Gemäß der neuen Europäischen Technischen Bewertung (ETA) ist es nun auch möglich, in Hartholz ohne Vorbohren einzuschrauben. Zusätzlich regelt die ETA die Verwendung von Tangentialschlagschraubern. Bei der Power-Fast II sorgen Schraubenspitzen und Gewindegeometrien für einen schnellen Bohrfortschritt – für die einfache Montage ohne Vorbohren in Nadelholz.

Noch mehr Informationen über Befestigungstechnik findest du in diesem Ratgeber.

Isabelle

Handwerkern auf die Finger und über die Schulter schauen: Ich interessiere mich vor allem für spannende Geschichten aus der Praxis.

Mehr zum Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap