STABILA Messtechnik

25. Juli 2019

Exaktes Messen ist in Industrie und Handwerk eine der wesentlichen Grundlagen für qualitätsgesichertes Arbeiten. Profis sollten Messgeräte einsetzen, auf deren Genauigkeit sie sich verlassen können. STABILA zeigt, was digitale Messtechnik heutzutage alles kann.

Für das exakte Bestimmen von Winkeln von 0 bis 360 Grad kommt in der Regel ein digitaler Winkelmesser zum Einsatz. Wenn Langzeitmessungen erforderlich sind oder Maschinen eingerichtet und überprüft werden sollen, fällt die Wahl hingegen auf Neigungsmesser. Seit vielen Jahren schon setzen sich in beiden Fällen elektronische Modelle gegen mechanische Geräte durch.

Elektronische Neigungsmesser von STABILA

STABILA hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit der Weiterentwicklung on elektronischen Messwerkzeugen die Arbeit in Produktionsbetrieben einfacher und schneller zu gestalten. Das Unternehmen entwickelt und produziert in Deutschland. Jüngst erblickten die hochpräzisen digitalen Neigungsmesser TECH 500 DP und TECH 1000 DP das Licht der Produktwelt.

Die neue Produktlinie unterstützt bei der Messung, Analyse und, je nach Ausführung, Übertragung von Daten. Auch ohne Programmierkenntnisse lassen sich die Messergebnisse auswerten und dokumentieren: Die integrierte Software Stabila Analytics ermöglicht unter anderem von die direkte Datenerfassung und Darstellung von bis zu zwei Geräten sowie die Rückverfolgung von Messfehlern.

Handgerät oder Messstation

Die Messgeräte unterscheiden sich in der Anwendung: Mit dem Handgerät TECH 500 DP kannst du Einzelmessungen direkt vor Ort vornehmen. Das Modell TECH 1000 DP ist hingegen eine fest montierbare Messstation. Sie liefert kontinuierlich, innerhalb eines definierten Zeitraums Messdaten und eignet sich zum Beispiel zur Überwachung einer Maschine.

Hohe Genauigkeit

Die akustische Zielführung mit drei verschiedenen Signaltönen ermöglicht das schnelle Ausrichten der Geräte. Mittels Umschlagsmessung gelingt die einfache Nullpunkteinstellung. Mit der REFFunktion lässt sich leicht eine Messung vornehmen, die sich auf einen Referenzwinkel bezieht.

Der gemessene Wert wird dann mit der Hold-Funktion gespeichert. Überzeugend ist die Genauigkeit der Neigungsmessung: Bei 0 und 90 Grad beträgt sie ±0,05 Grad, von 1 bis 89 Grad liegt sie bei ±0,2 Grad bzw. ±0,1 Grad (TECH 1000 DP).

Stabila Messtechnik

Für schnelle Kontroll- und Justierarbeiten, zum Beispiel zum Überprüfen von Parallelität von Greifer und Aufnahme

TECH 500 DP

Einsatzbereiche

  • In der laufenden Produktion: Wartung bzw. Einstellung von Maschinen zum Kontrollieren und Überwachen von Prozessen
  • Beim Sondermaschinenbau: Ausrichten von Anlagen bei der Inbetriebnahme
  • Bei der Qualitätssicherung: Messen wichtiger Werte

TECH 1000 DP

Einsatzbereiche

  • Automatisierung: Modernisierung und Digitalisierung bestehender Maschinen
  • Beim Sondermaschinenbau: Langzeitmessung von Lageänderungen bei der Inbetriebnahme einer Maschine, für die Auswertung und Dokumentation im Übergabeprotokoll
  • In der laufenden Produktion: zur Wartung bzw. Einstellung von Maschinen und Langzeitmessungen zum Kontrollieren und Überwachen von Prozessen
  • Bei der Qualitätssicherung: Messen und Dokumentieren wichtiger Werte

TECH 500 DP Art.-Nr.: 75281232

TECH 1000 DP Art.-Nr.: 75215695

Isabelle

Handwerkern auf die Finger und über die Schulter schauen: Ich interessiere mich vor allem für spannende Geschichten aus der Praxis.

Mehr zum Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap