Büro-Arbeitsplatz richtig einrichten

25. Februar 2020

Handwerker halten sich nicht nur auf Baustellen und in Werkstätten auf. Es gibt viele Tätigkeiten, für die sich Unternehmer wohl oder übel an den Schreibtisch zurückziehen müssen, darunter Auftragsmanagement und Buchhaltung. Wie du mit der richtigen Büro-Einrichtung deine Produktivität steigern und für mehr Wohlbefinden sorgen kannst, verraten wir dir jetzt.

Von Ergonomie bis Farbwahl

Handwerker leisten einen Knochenjob. Ein Gesundheitsrisiko stellt die falsche Haltung am Arbeitsplatz dar, sowohl auf der Baustelle als auch im Büro. Eine falsche Haltung verursacht auf Dauer schwere Schäden. Um den typischen »Büro-Krankheiten« wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen entgegenzuwirken, ist eine ergonomische Büro-Einrichtung unabdingbar. Ergonomie bedeutet in diesem Kontext eine optimierte, körpergerechte Gestaltung.

Flexible Möbel im Büro

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch sowie Bürostuhl ermöglichen die individuelle Anpassung des Mobiliars an den Körper. So kannst du nicht nur für dich selbst die gesündesten Bedingungen schaffen, sondern auch für alle anderen, falls sich mehrere Personen einen Arbeitsplatz teilen.

Produktiver dank positivem Raumklima

Abgesehen von der Körperhaltung kommt es im Büro noch auf einige weitere Dinge an. Eine einladende Bürogestaltung ist Voraussetzung für zufriedene und somit auch produktivere Mitarbeiter. Die Kunst ist, praktischen Nutzen und Ästhetik optimal zu verbinden. Hier nun die drei wichtigsten Tipps, wie du auch wenig Platz effizient nutzen und ein angenehmes Raumklima schaffen kannst.

  1. Licht und Luft: Achte darauf, dass das Büro immer gut gelüftet ist. Regelmäßiges Stoßlüften sorgt für die nötige Frischluft. Der Raum sollte zudem möglichst von Tageslicht durchflutet sein. Sind wenige Fenster vorhanden, bieten Tageslichtlampen eine geeignete Alternative.
  2. Farbwahl: Hier gilt: weniger ist mehr. Um einen großen Raum gemütlich zu gestalten, setzt du gezielt dunkle Farbakzente. Um einen eher kleinen Raum größer wirken zu lassen, greifst du zu hellen Farben. Außerdem schaffst du mit warmen Farben wie Gelb, Creme und Terracotta eine belebende und anregende Atmosphäre. Sie sind für dunkle Räume geeignet. Mit kühlen Tönen wie Mint, Türkis und Blau erzielst du eine erfrischende Wirkung. Nutze sie in Räumen mit starker Sonneneinstrahlung.
  3. Ordnung und Raumaufteilung: Ordnung ist das A und O. Wer findet sich schon zwischen Aktenbergen und Papierstapeln zurecht? Finde für alles einen festen Platz. Gibt die Deckenhöhe es her, bieten hohe Schränke den nötigen Stauraum. Entscheide dich lieber für geschlossene Systeme, um so wenig Unruhe wie möglich entstehen zu lassen. Einige persönliche Gegenstände tragen zur positiven Stimmung bei. Wichtig ist es, Türen und Durchgänge nicht zu blockieren. Platziere deinen Sitzplatz am besten so, dass du mit dem Rücken zur Wand und mit dem Blick zur Tür oder dem Fenster sitzt.
Büro Arbeitsplatz einrichten
Das Genie beherrscht das Chaos? Das bestimmt, effizienter arbeiten wir allerdings, wenn Ordnung herrscht

Sicherheit am Büro-Arbeitsplatz

Im Büro gibt es wie auf Baustellen etliche Gefahrenquellen. Sorge bei der Einrichtung deines Büros dafür, dass Tische, Bürocontainer und Regale standsicher aufgestellt sind. Ab einer Ablagehöhe von 1,80 Metern sollten geeignete Leitern oder Tritte zur Verfügung stehen. Der STIER-Rollhocker vereint Flexibilität und Sicherheit. Er lässt sich leicht bewegen und sorgt für einen sicheren Stand. Um die notwendigen Schutzmaßnahmen zu treffen, dürfen zudem ein Feuerlöscher und ein Erste-Hilfe-Kasten nicht fehlen. Sie müssen jederzeit zugänglich sein.

Gehe direkt zum nächsten Beitrag, in dem du die wichtigsten Brandschutzmaßnahmen in Handwerksbetrieben kennenlernst.

Isabelle

Handwerkern auf die Finger und über die Schulter schauen: Ich interessiere mich vor allem für spannende Geschichten aus der Praxis.

Mehr zum Thema

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link
Powered by Social Snap