Elektro-Kettensäge

12 Artikel mit 12 Varianten gefunden

MAKITA Kettensäge UC3041A
-24 %

UVP 109,01 €

83,17 €

inkl. MwSt.

-24 %
MAKITA Kettensäge 40 cm, 2.000 W UC4051A
-16 %

UVP 219,00 €

183,21 €

inkl. MwSt.

-16 %
MAKITA Kettensäge 45 cm, 2.000 W UC4551A
-17 %

UVP 229,00 €

189,73 €

inkl. MwSt.

-17 %
Makita Kettensäge 35 cm, 1.800 W UC3541A
-23 %

UVP 129,00 €

98,76 €

inkl. MwSt.

-23 %
MAKITA Kettensäge 35 cm, 2.000 W UC3551A
-23 %

UVP 229,01 €

175,42 €

inkl. MwSt.

-23 %
Scheppach Kettensäge CSH2400-160E 1,80kW 230V50Hz
-28 %
ATIKA Kettensäge KSL 2401/40
-30 %

UVP 127,45 €

89,31 €

inkl. MwSt.

-30 %

Die Elektro-Kettensäge als leichtgewichtige Alternative

Viele Anwender haben das Problem, dass im Zuge der Gartenarbeit die vorhandenen Gartengeräte zwar durchaus ihren praktischen Nutzen erfüllen, jedoch einfach zu schwer sind. Gerade im Fall einer Kettensäge wirkt sich das Gewicht des Gartengeräts merklich auf die körperliche Verfassung des Anwenders aus, was dieser am Abend nach der vollendeten Arbeit deutlich spüren wird. Gerade dann, wenn der Anwender vorhat, in seinem Garten Bäume zu fällen oder Holzhindernisse jeglicher Art aus dem Weg zu räumen, kann die Elektro-Kettensäge die wesentlich angenehmere und besser Alternative zu den schwereren Benzin-Varianten darstellen. Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil, denn eine Elektrokettensäge bei der alltäglichen Arbeit im Garten mit sich bringt. Bekannte Marken für Kettensägen sind Dolmar oder Husqvarna

Mit einer Elektro-Kettensäge wirtschaftlicher arbeiten

Es ist ein Faktum, dass bei dem Einsatz einer Kettensäge mit Folgekosten zu rechnen ist. Bei einer Benzin-Variante bestehen diese Folgekosten aus dem Benzinkraftstoff und dem Öl, welches für den Betrieb der Kettensäge erforderlich ist. Selbstverständlich verursachen Elektro-Kettensägen ebenfalls Folgekosten, doch fallen diese im Vergleich zu den Benzin-Varianten merklich geringer aus. Selbstverständlich müssen diese Vergleichswerte auch immer ein Stück weit von dem Umfang der Nutzung abhängig gemacht werden, doch bei einer vergleichbaren Einsatzzeit arbeitet die Elektro-Kettensäge um ein Vielfaches wirtschaftlicher als ihr Benzin-Pendant. Unser Sortiment umfasst eine große Auswahl an Elektro-Kettensägen, die für den allgemeinüblichen Gebrauch in privaten Gartenlandschaften hervorragend geeignet sind.

Die wesentlichen Merkmale einer Elektro-Kettensäge

  • benutzerfreundlich dank geringerem Gewicht
  • flexibel einsetzbar im Rahmen der Vorgaben des Modells
  • geräuschärmer als eine Benzin-Variante
  • unter Einsatz eines Austausch-Akkus erhöhte Arbeitsdauer

Die Elektro-Kettensäge für den kleinen Gebrauch

Nicht selten kommt es vor, dass im privaten Gartenbereich einige ganz bestimmte Tätigkeiten durchgeführt werden müssen. Sei es das Kürzen von Holzüberständen bis hin zum kurzfristigen Fällen von kleineren Holzsträuchern. Der Einsatz einer Benzin-Variante wäre für diese Tätigkeiten überdimensioniert und somit auch unwirtschaftlich, jedoch kann für diese Tätigkeiten die Elektrokettensäge perfekt genutzt werden, da diese im Allgemeinen über einen recht geringen Akku-Verbrauch bei kleineren Kurzeinsätzen verfügt und der Akku dementsprechend nicht im Anschluss geladen werden muss. Bei einer Benzin-Variante ist die Arbeitsdauer stets abhängig davon, wie viel Benzin der Anwender vorrätig hat. Gerade in Haushalten mit Familien werden diese Benzinvorräte oftmals argwöhnisch betrachtet, während hingegen der Reserve-Akku für die Elektro-Variante der Kettensäge sauber und platzsparend auch in kleineren Räumlichkeiten ohne Probleme gelagert werden können. Selbstverständlich ist der Akku mit haushaltsüblichen Steckdosen kompatibel und die Elektronikvariante der Kettensäge auch ohne nennenswerte Einarbeitung sofort einsatzbereit.