Merkzettel Warenstapler 0
Menü Merkzettel Warenstapler 0
Alle Kategorien
Gratis Versand ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Markenqualität zu Top-Preisen
Sehr gut (4.74 / 5.00)

Diese Seite ist momentan nicht verfügbar.

Passende Produkte finden Sie stattdessen in der folgenden Kategorie: Kabel & Leitung

Die Anschlussleitung zum Verbinden von Anschlussdose und Elektroherd

Bei der Herdanschlussleitung handelt es sich um eine bereits vorkonfektionierte Anschlussleitung, welche dazu dient, den Elektroherd mit der an der Wand installierten Anschlussdose zu verbinden. Die meisten Elektroherde werden heute mit einer entsprechenden Anschlussleitung mit dem fest installierten Herdanschluss verbunden, statt über ein Kabel mit Stecker mit Strom versorgt zu werden. Die Herdanschlussleitung ermöglicht somit einen einfachen Anschluss des Elektrogerätes, da auf beiden Seiten bereits die Isolierungen für einige Zentimeter entfernt wurden. Weiterhin sind am Herdanschlusskabel bereits Aderendhülsen angebracht worden, um den Anschluss so einfach wie möglich vornehmen zu können. Die Kabel gibt es in mehreren Längen mit unterschiedlichen Längen. Häufig werden beispielsweise Kabel mit einer Länge von 1,50, 3,00 oder 5,00 Metern eingesetzt. Hier noch einmal die wichtigsten Eigenschaften der Anschlussleitungen:

  • sie besitzt offene Kabelenden, die mit Aderendhülsen versehen wurden
  • Kabelfarbe Weiß
  • Querschnitt der einzelnen Adern 2,5 Quadratmillimeter
  • in verschiedenen Längen erhältlich

Die Verwendung fertig konfektionierter Herdanschlussleitungen

Fertig konfektionierte Kabel für unterschiedliche Einsatzzwecke kommen immer wieder im industriellen oder gewerblichen Bereich zum Einsatz, um entweder defekte Anschlussleitungen schnell und einfach auswechseln zu können oder auch bei einer Neuinstallation von Elektrogeräten eingesetzt zu werden. Selbstverständlich wäre es auch möglich, eine Herdanschlussleitung individuell anzufertigen. Hierzu müssten die Kabelenden zunächst abisoliert und anschließend mit Aderendhülsen versehen werden. Dieser Vorgang kostet jedoch unnötig Zeit, die sinnvoller an anderer Stelle eingesetzt werden kann. Fertige Anschlussleitungen an dieser Stelle einzusetzen, ist meist auch eine Frage der Kosten, weil die Vorkonfektionierung der Kabel mitunter teuerer sein kann als die Verwendung fertiger Leitungen für den Herdanschluss. Außerdem bieten fertige Kabel zum Herdanschluss den Vorteil, dass diese bereits überprüft wurden.

Hinweise zum Kauf und zum Anschluss der Leitungen

Bei Contorion finden Sie Herdanschlussleitungen in verschiedenen Ausführungen und unterschiedlichen Längen, die allesamt für die Netzspannungen ausgelegt sind und einen ausreichenden Querschnitt der einzelnen Adern besitzen. Die Anschlussleitungen sind geeignet für den Anschluss von Elektrogeräten bei geringer oder mittlerer mechanischer Beanspruchung und können eingesetzt werden, um Elektrogeräte in Haushalten zu installieren. Selbstverständlich darf der Anschluss bestimmter Geräte wie beispielsweise Elektroherde nur durch ausgebildetes Fachpersonal vorgenommen werden, um die entsprechenden Sicherheitsbestimmungen einzuhalten. Eine Herdanschlussleitung darf auch nicht zweckentfremdet eingesetzt werden, um elektrische Werkzeuge zu betreiben. Die Kabel eignen sich lediglich für den Einsatz fest installierter Geräte. Handwerkzeuge und andere Elektrogeräte für den betrieblichen Einsatz benötigen andere Anschlusskabel.