Kartonagen

Kartonagen

1 Artikel mit 2 Varianten gefunden

STIER Versandcontainer mit Rollen

STIER Versandcontainer mit Rollen

Art.-Nr. 76760746 (2 Varianten verfügbar)
Lieferbar in 4-6 Wochen

ab 608,99 €

inkl. MwSt.

Vielfältige Verwendungsmöglichkeiten für Kartonagen

Kartonagen werden sehr oft in der Lagereinrichtung-Betriebseinrichtung als Umverpackung von zerbrechlichen oder empfindsamen Produkte eingesetzt. In diesem Fall ist in dem Karton eine gesonderte Produktverpackung enthalten. Kartonagen für Hersteller von Cornflakes werden nach diesem Schema hergestellt. Auch wenn Kartonagen günstig zu erwerben sind, bieten robuste Karton eine schützende Aufbewahrung der Waren und sind deshalb ein wichtiger Bestandteil im Versand. Wenn Sie Karton kaufen, haben Sie die Möglichkeit, Ihren individuellen stabilen Karton für das Gewicht und die Empfindlichkeit der Artikel zu selektieren. Sie haben die Möglichkeit, vorab beim Kartonagen-Kaufen, die Maße der zu verpackenden Güter zu definieren und abzustimmen. Beim Versand werden diese Waren hervorragend geschützt.

Kartonagen – Produktion und Ausführungen

Sie gehören als Posten zu den Verpackungsmitteln. Die Herstellung erfolgt aus Karton, starkem Papier oder Pappe. Kartons werden insbesondere als Umverpackung von Waren und Gütern eingesetzt. Die Herstellung dieser Verpackungen erfolgt im Regelfall in gesonderten Verpackungsmittelwerken. Dabei wird differenziert, welche Hersteller die Ausgangsstoffe selber produzieren oder die nur für die Weiterverarbeitung zuständig sind. Der überwiegende Teil der hergestellten Verpackungen stellen Faltkartons und Rollenware dar. Wenn Sie Kartonagen kaufen, können Sie als Endverbraucher bei der Rollenware das individuelle Maß selbst trennen, während Faltkartons bereits fertig auf die Maße abgestimmt wurden. Durch das Ausstanzen der Basisform aus voluminöseren Formaten und das nachfolgende Anbringen von Falzlinien wird die Konfektionierung abgeschlossen. Sie sind dem Endverbraucher beim Kartonagen kaufen eine erhebliche Erleichterung, da durch das Falten der Verpackungen das endgültige Format erreicht wird.

Kartonagen günstig – aber hochwertig

Verpackungen sind nicht gleich Verpackungen: Die Stabilität dieser Kartons können sehr differenziert ausfallen. Hochwertige Karton sind mit einem RAL-Gütezeichen versehen und gemäß DIN 55468 gekennzeichnet. Für den Erhalt des Gütezeichens wird die Verpackung auf Robustheit, Kantenwiderstand und der Sicherheit beim Durchstoßen mehrmals einem Test unterzogen. Die Selektion der Kartonqualität ist zuerst vom Gewicht des Inhalts abhängig. Additional zu den üblichen Verpackungen sind auf dem Markt nachstehende Verpackungen erhältlich:

  • Karton für den Export: Extra stabil und passgenau für Euro-, Industrie- und Containerpaletten.
  • Karton für Gefahrgut: Extra sicher, da für den Gefahrguttransport strenge Vorschriften gelten. Aus diesem Grund dürfen giftige, entzündbare und ätzende Stoffe nur in speziellen zugelassenen Kartons für Gefahrgut aus hoher robuster Spezialwellpappe versandt werden. Sie verfügen über die Zulassung 4G und 4GV für den Transport von gefährlichen Gütern.
  • Karton für bruchempfindliche Ware: Extra gepolstert und mit einer Schaumpolsterverpackung versehen. Dadurch wird das Transportgut perfekt geschützt und bewahrt empfindliche Versandartikel vor Beschädigung bei Stößen und beim Aufprall.