Dachhaken

Dachhaken

Filter

27 Artikel mit 37 Varianten gefunden

Hymer

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Ziegel und Pfannen

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
ab 25,61 €

inkl. MwSt.

4 Varianten

ZARGES

ZARGES Dachleitern-Sicherungshaken

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
21,56 €

inkl. MwSt.

-42 %
ZARGES

ZARGES Dachhaken Stahl verzinkt für Pfannen

Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage

UVP 20,83 €

ab 12,08 €

inkl. MwSt.

-42 %

4 Varianten

-13 %
ZARGES

ZARGES Fahrbarer Firsthaken

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage

UVP 76,76 €

66,93 €

inkl. MwSt.

-13 %
-11 %
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken für Pfannen- und Falzziegel rot

UVP 21,42 €

19,14 €

inkl. MwSt.

-11 %
ZARGES Dachhaken Ziegelrot für Biberziegel

ZARGES Dachhaken Ziegelrot für Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
ab 19,36 €

inkl. MwSt.

5 Varianten

Topseller
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken für Pfannen- und Falzziegel verzinkt
17,48 €

inkl. MwSt.

-11 %
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken für Pfannen- und Falzziegel anthrazit-grau

UVP 21,42 €

19,05 €

inkl. MwSt.

-11 %
Hymer Flachhakenset 60 mm

Hymer Flachhakenset 60 mm

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
48,62 € (2 Verpackungseinheit/-en (Set/-s))

inkl. MwSt.

-22 %
Hymer Flachhakenset 150 mm

Hymer Flachhakenset 150 mm

Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage

UVP 59,50 €

46,33 € (2 Stk. / VPE)

inkl. MwSt.

-22 %
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken rot Biberziegel

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken rot Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
22,76 €

inkl. MwSt.

-11 %
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken für Pfannen- und Falzziegel rotbraun

UVP 21,42 €

19,15 €

inkl. MwSt.

-11 %
MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken anthrazit-grau Biberziegel

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken anthrazit-grau Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
22,76 €

inkl. MwSt.

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken Stahl verzinkt Biberziegel

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken Stahl verzinkt Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
20,10 €

inkl. MwSt.

ZARGES Dachhaken Ziegelrot für Pfannen

ZARGES Dachhaken Ziegelrot für Pfannen

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
22,59 €

inkl. MwSt.

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken braun Biberziegel

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken braun Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
22,76 €

inkl. MwSt.

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken für Pfannen- und Falzziegel braun
20,04 €

inkl. MwSt.

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken rotbraun Biberziegel

MUNK Günzburger Steigtechnik Dachhaken rotbraun Biberziegel

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage
22,76 €

inkl. MwSt.

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Biberschwanzziegel, ziegelrot

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Biberschwanzziegel, ziegelrot

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
32,61 €

inkl. MwSt.

Hymer Flachhakenset 100 mm

Hymer Flachhakenset 100 mm

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
54,79 € (2 Verpackungseinheit/-en (Set/-s))

inkl. MwSt.

Euroline Dachhaken anthrazit für Ziegel und Pfannen

Euroline Dachhaken anthrazit für Ziegel und Pfannen

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
29,83 €

inkl. MwSt.

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Biberschwanzziegel, verzinkt

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Biberschwanzziegel, verzinkt

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
27,38 €

inkl. MwSt.

Euroline Dachhaken braun für Ziegel und Pfannen

Euroline Dachhaken braun für Ziegel und Pfannen

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
29,83 €

inkl. MwSt.

-12 %
Euroline Dachhaken natur für Schiefer

Euroline Dachhaken natur für Schiefer

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage

UVP 28,56 €

25,10 €

inkl. MwSt.

-12 %
Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Schiefer, verzinkt

Hymer Sicherheits-Dachhaken Typ A für Schiefer, verzinkt

Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage
27,38 €

inkl. MwSt.

-12 %
Euroline Dachhaken natur für Ziegel und Pfannen

Euroline Dachhaken natur für Ziegel und Pfannen

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage

UVP 28,56 €

25,10 €

inkl. MwSt.

-12 %
Euroline Dachhaken rot für Ziegel und Pfannen

Euroline Dachhaken rot für Ziegel und Pfannen

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
29,83 €

inkl. MwSt.

Dachhaken – Leiterbefestigungen für sichere Dacharbeiten

Das Arbeiten auf Dachflächen gehört zu den riskantesten Tätigkeiten. Deshalb sind Sicherungsmaßnahmen erforderlich, um das Gefahrenpotenzial gering zu halten. Für optimalen Stand sorgen beispielsweise hochwertige Dachdeckerleitern oder Schornsteinfegerleitern. Allerdings können diese ihren Zweck nur erfüllen, wenn Sie sicher am Dach befestigt sind. Hierfür gibt es Dachhaken, die in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich sind, grundsätzlich jedoch immer der DIN EN 517 entsprechen.
Abhängig von der jeweiligen Dacheindeckung können zur Befestigung der Leitern folgende Hakenarten zum Einsatz kommen:

  • Dachhaken für Pfannenziegel und Falzziegel,
  • Haken für Biberschwanzziegel oder
  • Haken für Schieferdächer.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit eine Dachleiter mithilfe eines Firstbügels abzusichern. Allerdings kommt diese Variante deutlich seltener zur Anwendung.

Dachleitern richtig montieren – das ist zu beachten

Die Verwendung von Dachleitern ist bei Dachneigungen von 20 bis 60 Grad sinnvoll. Ist das Dach flacher, wird für gewöhnlich keine Leiter benötigt. Bei steileren Dächern würden Dachleitern keine ausreichende Sicherheit mehr bieten.
Einige Dachleitermodelle lassen sich mithilfe von Verbindungslaschen durch weitere Dachleitern verlängern, sodass für jedes Dach die richtige Leiterlänger verfügbar ist. Um die Arbeitssicherheit zu gewährleisten, müssen Sie die erste Leiter mit mindestens zwei Haken fest mit dem Untergrund verbinden. Jede weitere Leiter ist mit wenigstens einem Haken zu sichern.
Damit die Haken auch optisch zum Dach passen, werden sie in verschiedenen Farben gefertigt. Sie haben die Wahl zwischen pulverbeschichteten roten, rot-braunen, braunen und anthrazit-grauen Modellen sowie feuerverzinkten Ausführungen.

Sicherheitsdachhaken als wichtige Arbeitsschutzmaßnahme auf dem Dach

Neben der Nutzung zur Befestigung von Leitern werden Dachhaken auch zur Absturzsicherung verwendet. Diese speziellen Sicherheitshaken, zu denen auch die HYMER Dachhaken gehören, gibt es in zwei Ausführungen. Der hier angebotene Typ A ist nur für eine Fallrichtung ausgelegt und darf nur genutzt werden, um eine unterhalb des Hakens befindliche Person zu sichern. Hierzu muss sich der Haken grundsätzlich oberhalb des Dachausstiegs oder eines als Ausstieg vorgesehenen Fensters angebracht sein, damit sich der Nutzer sachgerecht von unten einhängen kann.
Flexibler sind Sicherheitsdachhaken des Typs B, die sich für jede Belastungsrichtung eignen und relativ frei auf dem Dach positioniert werden können. Dadurch haben angeseilte Dacharbeiter deutlich mehr Bewegungsfreiheit.
Damit sich die auftretenden Kräfte nicht zu stark auf die Befestigung zum Untergrund auswirken, verformen sich die Sicherheitshaken bei einer Sturzbelastung. In aller Regel ist auch das Verbindungsmittel zwischen dem Haken und dem Auffanggurt am Körper des Nutzers mit einem zusätzlichen Falldämpfer versehen, der die Kräfte gleichfalls reduziert.