Schweißerkopfschutz

15 Artikel mit 17 Varianten gefunden

Professionelle Schweißerhelme

Für die Sicherheit des Schweißers bei seinen vielfältigen Aufgaben ist der richtige Schweißerkopfschutz enorm wichtig. Mit dem optimalen Gesichts- und Kopfschutz können professionelle Schweißer ihre Arbeiten sicher durchführen. Die Schutzhelme dunkeln die Augen vor Beginn des Schweiß-Vorgangs ab. Die Benutzung eines Schweißschirms bietet zuverlässigen Schutz vor den gefährlichen Gasen, Spritzern und Strahlungen, denen die Augen bei einem Schweißvorgang ausgesetzt sind. Auch UV- und IR-Strahlen können das menschliche Auge gefährden.

Sicherheit beim Schweißen - mit dem richtigen Helm

Mit einem Schweißerkopfschutz werden Augen und Gesicht beim Schweißen vor den schädlichen Funken wirkungsvoll geschützt. Auch vor Strahlen und Spritzern wird der professionelle Anwender beim Tragen eines Helmes zuverlässig bewahrt. Die automatische Verdunkelung des Visiers schützt die Augennetzhaut vor Beschädigungen, die sonst durch den Blick in den Schweißbogen entstehen könnten.

Der richtige Kopfschutz mit ausgezeichneter Ausstattung

Die Schweißerhelme verdunkeln sich automatisch und verfügen über variabel einstellbare Dunkelstufen. Mithilfe mehrerer Empfindlichkeitsstufen sorgt der Helm für eine optimale Anpassung an die verschiedenen Schweißerbedingungen. Eine Delay-Funktion stellt die individuelle Bestimmung der Aufhellverzögerung sicher. Während Stufe 2 als Standardeinstellung gilt, kann Stufe 1 in dem Fall, dass andere Schweißer in unmittelbarer Nähe arbeiten, ausgewählt werden. Stufe 3 ist die passende Einstellung beim Niedrig-Ampere-Schweißen oder das WIG-Schweißen.

Die meisten Schweißerhelme sind Allrounder, die über eine der DIN 4/9-13 Norm ensprechende Schutzstufeneinstellung verfügen. Eine stufenlos verstellbare Empfindlichkeitseinstellung zählt bei den meisten Modellen zum Standard. Ein großes Sichtfeld sorgt für mehr Flexibilität beim Schleifen. Die sicherheitsgeprüften Helme können vielseitig eingesetzt werden.

Auch der Tragekomfort ist wichtig, da professionelle Schweißer die Helme während ihrer langen Einsätzen tragen. Deshalb bieten die leichtgewichtigen Modelle, die sich außerdem der individuellen Kopfform anpassen einen hohen Komfort bei der täglichen Arbeit. Die zuverlässigen Helme schützen zudem auch die Haare vor dem Versengen.

Ein optimaler Schweißerhelm bietet folgende Vorteile:

  • Schützt Augen und Gesicht zuverlässig vor Funken, Spritzern und Strahlen
  • Verfügt über eine stufenlos einstellbare Empfindlichkeitseinstellung
  • Geeignet für verschiedene Schweißarbeiten
  • Kurze Umschaltzeit hell/dunkel und dunkel/hell

Der Schweißhelm zählt zu den Arbeitsschutzausrüstungen und ist für die Sicherheit und Gesundheit des Schweißers unverzichtbar.